Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Snap-Aktie -27%: Nach dem Absturz kaufen?

Manuel / 22.07.22 / 8:30

Snap (WKN: A2DLMS) bekleckert sich bei der Präsentation seiner Zahlen zum zweiten Quartal nicht mit Ruhm. Die Reaktion auf das nach US-Börsenschluss vorgelegte üble Zahlenwerk ist mit -28% in der Spitze eindeutig. Ging ein Anteil nach der Zwischenrallye in dieser Woche bei 16,35 US$ aus der Donnerstags-Handelssession, war er in der Nachbörse am Ende nur noch 11,97 US$ wert.

SnapChat mit Sitz in Venice im US-Bundesstaat Kalifornien ist ein Anbieter von Technologie- und Social-Media-Diensten. So entwickelt man mobile Kamera-Anwendungen, mit denen Nutzer Fotos, Videos und Zeichnungen senden und empfangen können.

Wahnsinn, was bei Snap gestern wieder los war!

Die „Camera Company“ berichtete am Donnerstag erwartungsgemäß kurz nach 22 Uhr MESZ ihr Zahlenwerk, und siehe da:

In den Monaten April, Mai und Juni konnte Snap zwar 13% Umsatzanstieg auf 1,11 Milliarden US$ sowie 18% Anstieg der DAU-Basis (täglich aktive Nutzer) auf 347 Millionen melden, dennoch steht ein Quartalsfehlbetrag von 422 Millionen US$ zu Buche.

Werde kostenlos Mitglied im Börsen-Chat Nr. 1

Erziele ab sofort Aktiengewinne von +637%, +3.150% oder +23.525%!
Mit der Hilfe von mehr als 13.000 Sharedealern.

Auf Ebene des bereinigten EBITDA arbeitete der Konzern gerade eben noch profitabel, nachdem im Vorjahreszeitraum rund 120 Millionen US$ Betriebsgewinn drin waren. Snap-Boss Evan Spiegel sagt:

Während das anhaltende Wachstum unserer Community die langfristigen Chancen für unser Business erhöht, spiegeln die Q2-Finanzergebnisse nicht unsere Ambitionen wider.

Und jetzt mit Karacho in die „Single Digits“?

Der Spiegel-Konzern hangelt sich vom einen spektakulären Zahlentermin zum nächsten. Worauf Investoren im laufenden September-Quartal achten müssen, ist leider nicht bekannt – denn Snap gibt aus Gründen der Prognoseunsicherheit keinen Q3-Ausblick zum Umsatz oder zum bereinigten EBITDA.

Wir hatten in unserem Live Chat vorausschauend über den Snap-Zahlentermin berichtet. Aus Anlegersicht bietet sich wegen der Unsicherheit die Seitenlinie an.

SnapChat: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Snap-Aktie.

Zugehörige Kategorien: Internet & KonsumTechnologie-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare