Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 05.03.19 / 11:28

Siltronic: Versöhnungsangebot an Aktionäre - Dividende verdoppelt

Siltronic (WKN: WAF300) hebt - wie heute bekannt wird - seine Dividende für das Geschäftsjahr 2018 unerwartet stark auf 5,00 Euro pro Aktie an. Aktionäre können mit einer Auszahlung nach dem 7. Mai 2019 rechnen. Damit wird Siltronic doppelt so viel an Aktionäre ausschütten wie noch im Vorjahr und insgesamt 150 Millionen Euro an Anteilseigner ausgeben. 

Der Hersteller von Silikon-Wafern - verwendet als kleinster Baustein in Halbleitern - berichtete darüber hinaus von einem durch starkes Wachstum geprägten Jahr 2018. Mit 1,46 Milliarden Euro lag der Jahresumsatz deutlich über dem des Vorjahres von 1,18 Milliarden Euro, was in erster Linie auf höhere Verkaufspreise zurückzuführen ist. Die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bleibt dennoch verhältnismäßig schwach.

2019 wird Stagnation bei Umsatz und Gewinn erwartet

"Wenn man das Jahr 2019 mit der Geschäftsentwicklung der letzten beiden Jahre vergleicht, wird sich das laufende Geschäftsjahr verhaltener entwickeln", prognostiziert CEO Christoph von Plotho.

Konkret plant Siltronic 2019 mit einem Umsatz in der Größenordnung von 2018 und einer EBITDA-Marge, die leicht unter der des Vorjahres liegt.

Im Hinblick auf die eigenen Erwartungen sind die Wachtumsvorstellungen verhalten. In Anbetracht der Schwäche in der Chipindustrie gelingt Siltronic aber noch ein halbwegs versöhnlicher Ausblick.

Bessere Aktien für Ihr Depot

Ob kurzfristiges Trading oder langfristiges Investment: Mit unserem kostenlosen Live Chat finden Sie täglich bessere Aktien für Ihr Depot. Hier kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare