Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Rheinmetall, Hensoldt & Co: Chancen und Risiken von Rüstungsaktien

Marco / 15.03.22 / 8:34

Bei Rüstungsaktien wie Rheinmetall (WKN 703000), Hensoldt (WKN A3CNVP) oder Leonardo (WKN A0ETQX) wittern Anleger große Renditemöglichkeiten. Doch wie sehen die Chancen und Risiken bei Rüstungsaktien tatsächlich aus? Antworten auf diese und weitere Fragen bekommst Du im brandneuen SD TALK.

Rüstungsaktien gehören zu den größten Profiteuren in Kriegszeiten. Das bestätigt sich angesichts der aktuellen geopolitischen Ereignisse einmal mehr. Während in der Ukraine täglich Menschen sterben, knallen in der Rüstungsindustrie die Sektkorken.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Das bedeutet das Super-Militärbudget für die Auftragslage der Rüstungsindustrie
  • Diese Aktien profitieren von den hohen Verteidigungsausgaben am meisten
  • Lerne, was die aktuelle Lage für Anleger bedeutet und wie sich das Marktumfeld entwickeln wird

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Viele Länder haben bekanntgegeben, zukünftig die Ausgaben in Rüstungsgüter deutlich zu erhöhen. Doch wie nachhaltig sind die Investitionsbemühungen westlicher Länder in ihren Wehretats und welche Auswirkungen, vor allem Chancen und Risiken, bergen derzeit Investments in Rheinmetall, Hensoldt, Leonardo und Co.?

Jetzt noch in Rüstungsaktien investieren?

Während der Krieg in der Ukraine nicht nur auf Rohstoffe, sondern auch auf Aktien einen erheblichen Einfluss nimmt und die Börsen weltweit tief ins Minus drückt, wittern manche Anleger Chancen und greifen vermehrt zu Rüstungsaktien.

Doch ist dieser Schachzug der Anleger richtig oder müssen wir in den nächsten Tagen mit weiteren massiven Auswirkungen auf die Börsen rechnen?
In unserer heutigen Sendung sprechen wir über folgende Themen:

  • Was bedeutet der Krieg in der Ukraine grundsätzlich für die Anleger?
  • Ist es verwerflich, jetzt in Rüstungsaktien zu investieren?
  • Welche Auswirkungen hat der 100 Milliarden Euro Sonderfonds auf die Bundeswehr und die europäische Rüstungsindustrie?
  • Welche Aktien profitieren von den Rüstungsausgaben am meisten?

Antworten auf diese Fragen erhältst Du heute vom Jens Lion. Jens ist Chefanalyst des exklusiven No Brainer Clubs.

Seinen Sonder-Report „Rüstungsindustrie Chancen und Risiken“ kannst Du hier kostenlos downloaden.

Du hast Fragen an Jens Lion? Nutze die Chance, mit dem Top-Experten über die riesigen Renditechancen, aber auch die Risiken bei Rüstungsaktien im kostenlosen Live Chat zu diskutieren!

Weitere Artikel

Kommentare