Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 18.06.14 / 14:57

Paion: Neue Aktien zu 2,50 Euro

paion_logoDie Paion AG (WKN: A0B65S) gibt heute die Konditionen der angekündigten Bar-Kapitalerhöhung bekannt. Demnach werden 18,5 Millionen neue Aktien des Biotechunternehmens bestehenden Aktionären im Verhältnis 5 zu 3 angeboten - zum Preis von 2,50 Euro je Stück. Ein Bezugsrechtshandel findet vom 20. Juni bis zum 2. Juli statt; zwei Tage später endet die Bezugsfrist. Nicht gezeichnete Aktien sollen bei institutionellen Investoren platziert werden. Insgesamt wird Paion über die Kapitalerhöhung brutto 46 Millionen Euro einsammeln. Der Erlös soll insbesondere in die weitere Entwicklung des Anästhetikums Remimazolam in den Märkten USA und Europa investiert werden, wo derzeit teure Phase-III-Studien bevorstehen. Verbliebene Gelder könnten in die Vorbereitung der Markteinführung gesteckt werden, so Paion. Der günstig erscheinende Preis der neuen Aktien dürfte den aktuell bei deutlich über 3 Euro notierenden Paion-Kurs erstmal bremsen. Auf der anderen Seite lockt die Jagd nach Bezugsrechten möglicherweise neue Käufer an.

paion_logoDie Paion AG (WKN: A0B65S) gibt heute die Konditionen der angekündigten Bar-Kapitalerhöhung bekannt. Demnach werden 18,5 Millionen neue Aktien des Biotechunternehmens bestehenden Aktionären im Verhältnis 5 zu 3 angeboten - zum Preis von 2,50 Euro je Stück. Ein Bezugsrechtshandel findet vom 20. Juni bis zum 2. Juli statt; zwei Tage später endet die Bezugsfrist. Nicht gezeichnete Aktien sollen bei institutionellen Investoren platziert werden. Insgesamt wird Paion über die Kapitalerhöhung brutto 46 Millionen Euro einsammeln. Der Erlös soll insbesondere in die weitere Entwicklung des Anästhetikums Remimazolam in den Märkten USA und Europa investiert werden, wo derzeit teure Phase-III-Studien bevorstehen. Verbliebene Gelder könnten in die Vorbereitung der Markteinführung gesteckt werden, so Paion. Der günstig erscheinende Preis der neuen Aktien dürfte den aktuell bei deutlich über 3 Euro notierenden Paion-Kurs erstmal bremsen. Auf der anderen Seite lockt die Jagd nach Bezugsrechten möglicherweise neue Käufer an.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare