Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 26.02.14 / 11:52

Paion: Achtung, der Absturz kommt!

paion_logoBislang waren wir bezüglich des Paion-Papiers (WKN: A0B65S) zumeist positiv gestimmt. Seit unserem ersten Hinweis auf verstärktes Kaufinteresse im vergangenen Jahr konnte die Aktie des Biotechunternehmens unfassbare 500% an Wert gewinnen. Doch trotz aller guten Nachrichten zeigt sich die Situation mittlerweile deutlich überhitzt: Die Marktkapitalisierung von jetzt fast 150 Millionen Euro ist fundamental noch längst nicht gerechtfertigt, sondern höchtens mit reichlich Zukunftsphantasie nachzuvollziehen. Spätestens nach dem heutigen Tage und einem neuen 7-Jahres-Hoch bei fast 5 Euro ist auch charttechnisch eine tiefgreifende Konsoliderung dringend nötig, um eine nachhaltige Stabilisierung des Aktienkurses zu ermöglichen. Kleinanleger sollten zudem bedenken, dass bei Paion seit einigen Monaten zahlreiche starke Hände mitspielen - mit günstig erworbenen Aktien im Gepäck. Sollte einer der Großinvestoren demnächst Kasse machen, könnte dies einen heftigen Kurseinbruch zur Folge haben.

Am 12. März will Paion Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr vorlegen. Anleger erhoffen sich Neuigkeiten zum potenziellem Blockbuster-Produkt Remimazolam.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare