Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Nkarta +140% – was ist die nächste Biotech-Rakete?

Jens / 26.04.22 / 12:03

Daten, die bewegen: Nkarta (WKN: A2P797) legt endlich mal wieder ein Bilderbuch-Szenario für den Biotech-Sektor hin: Starke Daten mit heftiger Kursreaktion und einer immens nachgefragten Kapitalerhöhung, die umgehend platziert werden kann.

Das Biotech-Unternehmen Nkarta Therapeutics mit Sitz in San Francisco, Kalifornien forscht primär an chimären Antigenrezeptor-Therapiekandidaten für natürliche Killerzellen, insbesondere bei Blutkrebs-Erkrankungen im fortgeschrittenem Stadium.

Zelltherapien waren vor wenigen Jahren noch äußerst begehrt unter Anlegern, haben aber etwas an Begeisterung abgeben müssen. Die ersten zugelassenen Produkte sind teuer, kompliziert und müssen oftmals aufwendig individualisiert werden. Die Hoffnung liegt derzeit auf den nächsten Generationen, die diese Probleme reduzieren soll.

Werde kostenlos Mitglied im Börsen-Chat Nr. 1

Erziele ab sofort Aktiengewinne von +637%, +3.150% oder +23.525%!
Mit der Hilfe von mehr als 13.000 Sharedealern.

Nkarta legt gut vor

Gespannt warteten Investoren auf die gestrigen Daten mit der bis dato höchsten Dosis. Unter den nahezu aussichtslos erkrankten Patienten konnten 60% (3/5) einen kompletten Krankheitsrückgang verbuchen. Ein noch zu lösendes Problem bleibt zwar, ob dieser Rückgang anhalten wird, doch für den Moment und die frühe Entwicklungsphase sind das hervorragende Ergebnisse.

Zementiert die Kapitalerhöhung den Aktienkurs?

Die nachbörslich angekündigte Kapitalerhöhung über 150 Millionen US$ wurde mittlerweile zu 15 US$ je Aktie gepreist. Angesichts des IPO-Preises von 18 US$ im Jahr 2020 für Zeichnungskäufer etwas enttäuschend, doch im aktuellen Bärenmarkt für Biotechnologie- und Wachstumsaktien ein respektabler Erfolg. Trader könnten versuchen, um den Preis der Kapitalerhöhung einen Trade auf der Long-Seite einzugehen, falls die Aktie zurückkommt.

Für Biotech-Investoren wichtig: Endlich einmal sind starke Daten kein Liquiditätsereignis, sondern wecken auch wieder Fantasie!

Hier ist die Chance des Jahres für Anleger!

Wer lieber in die Rakete von morgen investiert, statt explodierten Aktien hinterherzulaufen, lädt am besten unseren komplett kostenlosen Report zu unserer „Gorilla-Aktie“ herunter. Dort erfährt man, warum dies aktuell die günstigste Biotech-Aktie der Welt ist und wir im Jahr 2022 satte Renditen erwarten!

Unser letztes vergleichbares Investment endete übrigens mit schlanken +142% in wenigen Wochen, obwohl die damalige Aktie im Vergleich noch teurer war!

Nkarta-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Nkarta-Aktie.

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienSmall Caps
Weitere Artikel

Kommentare