Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 15.10.20 / 10:56

HelloFresh: Plötzlich wieder strong long?

Lockdown-Zeit ist HelloFresh-Zeit (WKN: A16140): Die Aktie blüht aufgrund drohender (Teil-)Lockdowns angesichts stetig steigender Neuinfektionszahlen verteilt über ganz Europa neu auf.

Holland hat gestern den Teil-Lockdown von höchster Stelle beschlossen. Dass die Lage auch in Deutschland alarmierend ist, wissen Bürger spätestens seit gestern. Der zweite Lockdown rücke näher, so Markus Söder am Abend. Laut Experten dürften die neuen Corona-Regeln zu einem Lockdown zumindest des privaten Lebens führen.

"Lockdown light" oder gar mehr?

Bei HelloFresh geht's gesund zu. Mit den vitalen Zutaten, oft in Bio-Qualität, macht das Kochen nicht nur Spaß, sondern ist in den nasskalten Herbst- und Wintermonaten ebenso präventiv für die Gesundheit.

Die Aktie hat nach ihrer Schwächephase im September schon wieder über die 50-Euro-Marke aufgeschlossen. Wenn man nun wüsste, dass Einschränkungen für öffentlich zugängliche wirtschaftliche Teilbereiche wie der Gastronomie praktisch kommen und das über eine ausgedehnte Periode, dann würde das eine Long-Spekulation erheblich erleichtern. Allen voran sollte man bei einer Anlage in HelloFresh-Aktien allerdings den US-Faktor beachten.

US-Situation äußerst relevant 

Dass die HelloFresh-Aktie sich nach den Kursgewinnen in der laufenden Woche von 46,76 auf bis 50,90 Euro zögerlich verhält heute, dürfte auch damit zu tun haben, dass es in den USA kurz vor den Wahlen keine großen Diskussionen über zweite (lokale) Lockdowns, aber für einen neuen Stimulus-Plan der Wirtschaft gibt. Der Präsident tourt nach seiner Erkrankung fit wie nie durchs Land.

54 Prozent seines Umsatzes im zweiten "Corona-Quartal" erzielte HelloFresh in den USA. Die USA sind umsatzstärker als alle anderen Ländern zusammengenommen, in denen HelloFresh aktiv ist. Bewegung hier wäre Futter für die Spekulanten. Ansonsten kann ich mir hohe Kursgewinne ab 50 Euro vergleichbar mit der Neubewertungsrallye im Frühjahr und Sommer kaum und nur stark abhängig von der Newslage vorstellen, wenngleich HelloFresh den Grundpfeiler für perspektivisches Wachstum gelegt hat, denn es entstehen zwei neue Distributionszentren in den USA.

HelloFresh-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die HelloFresh-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

 

Zugehörige Kategorien: Konsumgüter-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare