Administrator / 08.01.15 / 10:24

Gold Standard Ventures durchteuft weitere Goldabschnitte

goldstandardGold Standard Ventures (WKN: A0YE58) kann im Rahmen seines Phase-2-Bohrprogramms auf der sehr vielversprechenden Pinion-Liegenschaft im Carlin Trend Nevadas weitere Erfolge verzeichnen. Wie der Explorer heute meldet, wurden bei allen der nun untersuchten sieben Bohrungen beachtliche Abschnitte mit Goldmineralisierung durchteuft. Die Bohrungen beinhalten fünf Abschnitte mit über einem Gramm Gold pro Tonne, während ein weiterer riesiger Abschnitt von 108,2 Metern Länge auf 0,58 Gramm Gold je Tonne kommt. Die vollständigen Ergebnisse sind in der heutigen Unternehmensmeldung zu finden. Für die Pinion-Goldlagerstätte wurden bereits in einer sehr gut ausgefallenen NI 43-101 konformen Ressourcenschätzung fast 1,5 Millionen Unzen Gold kalkuliert. Die Ergebnisse aus den Erweiterungsbohrungen, darunter auch die aus dem vergangenen November, wurden hier noch gar nicht berücksichtigt und könnten die Schätzungen signifikant in die Höhe schrauben. Mit der Vorlage einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsstudie soll im Laufe des Jahres das ganze Potenzial des Projekts offengelegt werden.

goldstandardGold Standard Ventures (WKN: A0YE58) kann im Rahmen seines Phase-2-Bohrprogramms auf der sehr vielversprechenden Pinion-Liegenschaft im Carlin Trend Nevadas weitere Erfolge verzeichnen. Wie der Explorer heute meldet, wurden bei allen der nun untersuchten sieben Bohrungen beachtliche Abschnitte mit Goldmineralisierung durchteuft. Die Bohrungen beinhalten fünf Abschnitte mit über einem Gramm Gold pro Tonne, während ein weiterer riesiger Abschnitt von 108,2 Metern Länge auf 0,58 Gramm Gold je Tonne kommt. Die vollständigen Ergebnisse sind in der heutigen Unternehmensmeldung zu finden. Für die Pinion-Goldlagerstätte wurden bereits in einer sehr gut ausgefallenen NI 43-101 konformen Ressourcenschätzung fast 1,5 Millionen Unzen Gold kalkuliert. Die Ergebnisse aus den Erweiterungsbohrungen, darunter auch die aus dem vergangenen November, wurden hier noch gar nicht berücksichtigt und könnten die Schätzungen signifikant in die Höhe schrauben. Mit der Vorlage einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsstudie soll im Laufe des Jahres das ganze Potenzial des Projekts offengelegt werden.

Zugehörige Kategorien: Rohstoff-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare