Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 25.11.14 / 8:10

Fundamental Applications: Eine Million Serum-User bis Q3 2015?

fundamental_applications Fundamental Applications (WKN: A12DSM) hat sich für seine brandneue Messenger-App "Serum" einen ganz starken Partner ins Boot geholt. Wie das Unternehmen gestern nach Börsenschluss mitteilte, soll die kanadische Marketingagentur Smak die Nutzergewinnung für die App vorantreiben und Serum als Marke etablieren. Smak erlangte 2007 mit der Einführung der bekannten "Movember"-Bewegung in Kanada großes Ansehen, im Zuge derer über 42 Millionen Dollar an Spendengeldern akquiriert werden konnten. Smak, zu dessen Kunden niemand Geringeres als Google gehört, ist unter anderem auf umfassende Social-Media-Kampagnen spezialisiert und dürfte Serum zu schneller Bekanntheit und Popularität verhelfen. «Smak's Fähigkeiten wurden sowohl für lokale kanadische Firmen als auch für Multi-Milliarden-Dollar-Technologieunternehmen ein ums andere Mal unter Beweis gestellt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihnen im Rahmen unseres Marketingplans, das Ziel von einer Million Serum-Nutzer bis zum dritten Quartal 2015 zu erreichen», so Fundamental-CEO Justin Rasekh.

Risikohinweis und Interessenkonflikt
Der hier veröffentlichte Beitrag dient ausschließlich der Information und stellt keine Handelsempfehlung dar. Die getroffenen, insbesondere zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln lediglich die Meinung des Autors wider. Ein Investment in die hier vorgestellte Aktie ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt der Autor bzw. Herausgeber keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der hier bereitgestellten Informationen. Für diesen Beitrag wurde der Autor finanziell entlohnt. Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und hat – wie andere Aktionäre auch – eventuell die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnte dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Hierdurch besteht jeweils die Möglichkeit eines Interessenkonflikts. Vollständiger Haftungsausschluss und weitere Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland) unter: www.sharedeals.de/haftungsausschluss.

 

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare