Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 25.05.18 / 11:23

Evotec: Wie geht es weiter?

Am Montag (wir berichteten) meldete Evotec (WKN: 566480) den Abschluss einer aufsehenerregenden Kooperation mit US-Pharma-Gigant Celgene (WKN: 881244). Zeit für Analysten, Kursziele zu überdenken.

Und die Analysten überschlagen sich nun mit neuen Einstufungen. Die Investmentbank Oddo BHF beispielsweise hebt ihr Kursziel von 20 auf 22 Euro. Die Deutsche Bank sieht den fairen Wert des Hamburger TecDax-Konzerns mit 20 Euro ähnlich hoch.

Mega-Deal mit netten Konditionen

Konkret beinhaltetet der Deal mit Celgene eine langfristige, strategische Partnerschaft für die Forschung und Wirkstoffentwicklung im Bereich Onkologie. Die Kooperation bringt Evotec ein „upfront payment“ in Höhe von 65 Millionen US$ und entsprechende Meilensteinzahlungen sowie Umsatzbeteiligungen. Es handelt sich dabei bereits um die zweite große Allianz mit dem US-Pharma-Riesen.

Fazit

Nach dem aufsehenerregenden Deal hat die Aktie Momentum. Der Titel legte seit der Meldung an jedem Tag deutlich zu und das unter hohem Handelsvolumen.

Von Deutschlands populärstem Aktien-Chat profitieren

Besprechen Sie die kommenden Börsen-Highflyer mit unseren Experten im kostenlosen Live Chat und profitieren Sie vom Austausch innerhalb der aktivsten deutschsprachigen Nebenwert-Community.

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare