Marco / 26.05.21 / 14:44

Die Wahrheit über Gold und Inflation

Die Geldmenge steigt kontinuierlich stark an und die Inflationsängste wachsen stetig. Wird der Goldkurs schon bald neue Rekordstände erreichen und sogar die 3.000-Dollar-Marke ins Visier nehmen?

„Gold bietet den perfekten Schutz gegen die Krise“ oder „Gold ist die sicherste Anlage der Welt“! Diese und ähnliche Sätze höre ich immer wieder, wenn es an den Kapitalmärkten turbulent zugeht.

So auch in den letzten Tagen, als die Kryptowährungen, ausgelöst durch einige Tweets von Elon Musk und nicht wie fälschlicherweise einige Medien berichtet haben durch Entscheidungen der Zentralbank in China, einmal mehr Achterbahn gefahren sind.

Steckt viel mehr Wahrheit hinter diesen Sätzen oder sind das alles Märchen und die Goldblase platzt in den nächsten Monaten?

Mit unserem Rohstoffexperten Andreas bin ich in unserer neusten Sendung auf der Suche nach der Wahrheit zu Gold, Geld und Inflation gegangen.

Anleger, die seine Anlagetipps aus der ersten Goldpreissendung vor einigen Wochen umgesetzt haben, sitzen bereits auf Kursgewinnen von bis zu +32%. Auch diesmal hat er für die Zuschauer lukrative Anlageideen mitgebracht, die er in dieser Sendung verrät.

Zugehörige Kategorien: Rohstoff-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare