Manuel / 08.03.21 / 18:17

Daimler: Über 70 Euro höchste Vorsicht geboten!

Der Stern Daimlers (WKN: 710000) funkelt wieder. Seit gefühlten Ewigkeiten wandern Daimler-Aktien wieder für 70 Euro und teurer über die Brokertresen. Zeit für „högschde Vorsicht“, wie der Schwabe sagt.

Die gute Nachricht vorweg: Das Konzern-EBIT halbierte sich jüngst vorgelegten 2020er Zahlen zufolge gegenüber dem Berichtsjahr 2018 ungefähr auf 6,6 Milliarden Euro, grundsätzlich sind Aktionäre aber zufrieden, mit was für einem Elan der Daimler-Ross durch die Krise navigiert. Die Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr soll 1,35 Euro betragen nach 0,90 Euro für 2019 und 3,25 Euro für 2018.

Ola Källenius krempelt den Stern-Konzern um, aber...

Die Transformationsjahre sind eingeleitet. Der agile Chef geht voran, nicht jeder Bereich wird seinem Tempo Schritt halten können. Bisher zum Opfer gefallen sind "Instanzen" wie das S-Klasse Coupé oder Cabrio. Daimler ist nicht ohne Grund einer der Negativ-Kandidaten aus dem DAX, dem man so eine Wandlung zum digitalaffinen Unternehmen nicht zutraut.

Die Handelshistorie schreit "Sell"!

Es geht nicht um die operative Premium-Spitzenklasse in puncto Optik oder Interieur der "Petrolheads" und auch nicht darum, die makroökonomische Grundlage für einen etwaigen Daimler-Short zu finden (was Ökonomen im Nachhinein viel besser erklären können), und ich habe auch keine Überbewertung oder Schuldenproblem ausgemacht, sondern es geht einfach um die Schlafmützigkeit der deutschen Autoindustrie und deswegen sind Daimler-Papiere bei über 70 Euro ein zeitloser Short!

Rein historisch betrachtet bewegen sich Daimler-Papiere auf einem Niveau, das in der Börsenhistorie seit 1996 nie auch nur annähernd nachhaltig gehalten werden konnte.

Mit einer Aston Martin – eine signifikante Daimler-Beteiligung – lassen sich einzelne Börsentrends leichter und für unsere Leser für ihr Depot gewinnbringender abbilden als mit dem Industriekonglomerat Daimler, wie die mehr als +100% SD-Performance mit James Bonds Edelmarke seit letztem Hochsommer beweist.

Daimler-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Daimler-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare