Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 22.03.21 / 9:20

Daimler: Electric first, aber was ist hiermit?

Daimlers (WKN: 710000) "Electric First"-Strategie trägt erste Früchte. Wer einen Blick auf die Verkaufszahlen wirft, dem fällt ein Stromer-Anteil von mittlerweile 7,4 Prozent (2020) an den gesamten PKW-Verkäufen auf. Dennoch sollten Investoren auf diesem Kursniveau nicht überschwänglich werden.

Rasant anziehende Dynamik bei Elektroauto-Verkäufen

Die Verkäufe von Plug-in-Hybriden und vollelektrischen Fahrzeugen konnte Mercedes-Benz im abgelaufenen Jahr mehr als verdreifachen. So wurden weltweit mehr als 160.000 Plug-in-Hybride und vollelektrische Stromer von Mercedes-Benz verkauft – auffällig die 87.000 Einheiten nur im vierten Quartal. In Europa war im Januar gleich jedes vierte verkaufte Mercedes-Fahrzeug hybrid oder vollelektrisch.

Zur Wahrheit gehört, dass die Elektroauto-Absatzzahlen ähnlich wie die von VW durch einen massiven Anteil von Plug-in-Hybriden geprägt sind. Vollelektrisch fahren erstmal nur die Käufer des eVito/EQV oder des EQC. Der EQV erzielte in 2020 einen Absatz von rund 1.700 Fahrzeugen. Vom EQC wurden 20.000 an Kunden übergeben, dessen Reichweitenangaben des Herstellers mit bis zu 471 Kilometer vom ADAC als „arg optimistisch“ bezeichnet werden.

„Anlauf-Feuerwerk“ bis 2022

Die chinesischen Kunden fahren weiter auf Mercedes-Benz-Modelle ab, der Stern wächst in dem Land prozentual zweistellig. Die Daimler-Aktie erwischt gerade eine vorzügliche Gemengenlage, das bedingt als Daimler-Aktionär immer ein erhöhtes Vorsichtslevel.

Ich erinnere mich an den März 2015, Daimler-Aktien stiegen und stiegen parallel zum DAX, das Ergebnis pro Aktie fürs Jahr lag aufgrund florierender Autoumsätze schlussendlich bei rekordverdächtigen 7,87 Euro, kurz darauf folgte dann wieder Ernüchterung. Schon jetzt steht fest, es wird die Dekade der Stromer. Sechs rein elektrische Produktanläufe plant Daimler bis 2022. Hierfür ist eine flächendeckende Ladesäuleninfrastruktur essentiell.

Daimler-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Daimler-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-AktienTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare