Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 23.07.20 / 10:41

Daimler: Darum sind die Q2-Zahlen ganz gut

Trotz Absatzflaute und Umsatzeinbruch überrascht Daimler (WKN: 710000) heute positiv. Das Zahlenwerk toppt die Erwartung vieler Anleger. Die Aktie springt um +5,35% auf 41,26 Euro.

Der Absatz an Fahrzeugen schrumpfte im zweiten Quartal konzernweit auf rund 540.000 nach 822.000 im Vorjahresszeitraum. Die Konzerneinnahmen gingen ähnlich stark zurück auf 30,18 nach 42,65 Milliarden Euro im Q2 2019. Das Konzernergebnis verschlechterte sich auf -1,9 nach -1,24 Milliarden Euro.

Geprägt waren die Monate April bis Juni von einem Nachfragerückgang bei Pkw und Transportern, insbesondere aber bei Lkw und Bussen. Die Produktionsunterbrechungen vom März hielten im April und Mai an. Die Ausgaben wurden jedoch so erfolgreich gedrosselt und das interne Liquiditätsmanagement klappte so gut, dass sich die freien Mittelzuflüsse des Industriegeschäfts auf 685 Millionen Euro beliefen.

„Erste Anzeichen einer Absatzerholung“

Absatzseitig besonders betroffen war im zweiten Quartal logischerweise die konjunktursensible "Trucks & Bus"-Sparte, die mehr als die Hälfte weniger Fahrzeuge absetzte als noch im Vergleichszeitraum 2019. Inzwischen gebe es aber im PKW-Bereich eine „starke Nachfrage“ nach Spitzenmodellen wie auch Elektrofahrzeugen. Zudem teilte der Autokonzern mit dem Sternemblem heute mit, dass die Fixkosten durch Sparinitiativen strukturell gesenkt werden.

Kurs knackt 40-Euro-Marke

Ola Källenius zeigt, wie striktes Krisenmanagement geht. So einen durchschlagenden Erfolg muss er auch bei der Elektrifizierungsstrategie beweisen. Es war ein Ausnahmequartal in jeder Hinsicht. Die heute vorgelegten Zahlen erwischen die Bären auf dem falschen Fuß. Mittel- und langfristig ist die Gefahr nicht gebannt, dass Daimler wegen der Elektromobilität zur lahmen Ente wird, zunächst behalten jedoch die Bullen Oberwasser nach den in Aussicht gestellten Impulsen. Mehr als maximal 40 Euro würde ich für Daimler-Aktien in keinem Szenario bezahlen.

Daimler-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, der neuen Generation des Forums für die Daimler-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare
Dominique Fässler / 23.07.20 / 12:07 Uhr ..antiziepiert Börsenentwicklung schneller als andere.. Solch Eigenlob macht stutzig. Spätestens wenn die Bewertung Daimlers immer noch halb so teuer ist wie Tesla und dann die Elektroflotte die Strassen bevölkert, die Aktie bei 100 Euro steht und 20 Euro Dividende verdient und 10 davon ausschüttet, wird dieser Super-Analyst erwachen..