Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Redaktion / 12.05.20 / 9:47

CymaBay: April-Empfehlung mit +282% Kursgewinn!

Die Party im No Brainer Club kennt derzeit wieder keine Grenzen. Mit CymaBay Therapeutics (WKN: A116DD) ist der nächste Vervielfacher eingetütet – in kaum mehr als einem Monat!

Die NBC-Experten empfahlen die Aktie von CymaBay am 2. April in einer umfangreichen Monatsausgabe. Der Kurs notierte zum Empfehlungszeitpunkt bei gerade mal 1,41 USD. Die Kaufzone wurde auf 1,50 USD begrenzt und NBC-Mitglieder konnten noch tagelang günstige Stücke erwerben.

Der Case geht voll auf!

Die Strategie des NBC, sichere Kursgewinne und darüber hinaus hohe Kurschancen im Zuge von Asset-Neubewertungen zu identifizieren, geht einmal mehr auf.

Ähnlich wie bei unserem Top-Multibagger IVERIC bio (+600% Kursgewinn), gibt es nun auch bei CymaBay berechtigte Hoffnung darauf, dass einem totgeglaubten Wirkstoff doch noch erheblicher Wert zugesprochen werden kann.

In unserer Empfehlung schrieben wir:

Wir erwarten, binnen weniger Monate relativ sicher +30 bis +50% auf den aktuellen Kurs zu erwirtschaften (...) Darüber hinaus bringt die Aktie durchaus Potenzial zur Wiederbelebung des Assets Seldelpar mit und könnte in diesem Fall richtig Spaß machen.

Der Bullcase scheint sich nun zu realisieren und die Aktie knallte gestern im nachbörslichen Handel bis auf 4,18 USD in die Höhe. Heute Morgen folgte im vorbörslichen Handel dann bereits das nächste Hoch bei 5,38 USD. Das sind +282% Aufschlag auf den Kurs zum Zeitpunkt unserer Empfehlung Anfang April.

Vorausgegangen waren positive Daten zu Seldelpar bei NASH-Patienten. Eine Untersuchung hatte ergeben, dass der Wirkstoff entgegen vorheriger Befürchtungen wohl doch keine Leberschäden verursacht. Die klinische Entwicklung des Programms war zuvor gestoppt worden.

CymaBay ist nur ein weiteres Beispiel der unzähligen NBC-Volltreffer der letzten Wochen. Viele Depots platzen aus allen Nähten und die Stimmung könnte besser nicht sein.

Der Fokus der NBC-Experten liegt nun auch in diesen Superzeiten darin, die Club-Mitglieder weiter mit ruhiger Hand zu leiten und nicht zu vorschnellen, euphoriegetriebenen Handlungen zu bewegen.

Interessenkonflikt: Dieser Beitrag stellt eine Meinung des Autors dar. Autor, Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Mitglieder halten selbstverständlich Aktien des besprochenen Unternehmens CymaBay. Somit besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Autor, Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Mitglieder beabsichtigen, die Aktien – je nach Marktsituation auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei von erhöhter Handelsliquidität profitieren.

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienNo Brainer Club
Weitere Artikel
Kommentare