Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 03.12.20 / 10:30

BYD: Elektro-Offensive läuft!

Die Weltmetropole Los Angeles setzt auf vollelektrische Busse von BYD (WKN: A0M4W9). Und mit dem neuen Elektro-SUV Tang EV, der ab Januar in Norwegen Premiere feiert (wir berichteten), will BYD Europa erobern. Die globale Expansionsstrategie wird in die Tat umgesetzt.

BYD ist zugleich Elektroautobauer und Batteriehersteller. Die hochinnovative "Blade-Batterie", eine Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LFP-Batterie), eingesetzt in der Elektrolimousine Han, überraschte selbst Experten. Sie war aus Kapitalmarktsicht das Highlight des Jahres 2020. Grüner Solarstrom und Energiespeichersysteme ergänzen BYDs Ökosystem. Das vertikal integrierte Energieunternehmen will in Zukunft auch andere E-Autobauer mit seinen Batterien versorgen.

Es ist also vollkommen richtig, BYD nicht als reines Autounternehmen wahrzunehmen. So können die Chinesen ihre Einnahmequellen schön diversifizieren und trotzdem am Megatrend grüne Energie partizipieren.

Jahrelang bewegte sich ...

... quasi nichts beim Aktienkurs, jetzt umso mehr trotz namhafter Konkurrenz von Tesla oder Nio. BYD ist durchgestartet von unter 5 auf über 20 Euro. Die Aktie weist mittlerweile eine Marktkapitalisierung von 17 Milliarden Euro auf. Perspektivisch scheint das ausbaufähig. Wer am Puls der Zeit investiert sein will, setzt auf Chinas EV-Marktführer. In Hong Kong notiert der Kurs bei aktuell 173 HKD leicht unter den Jahreshochs. Für Neueinsteiger ergibt sich im Zuge der jetzt angekündigten Kapitalerhöhung der in Hong Kong gelisteten "H Shares" vielleicht eine passende Einstiegsmöglichkeit im Bereich um 150 HKD oder umgerechnet 16 Euro.

BYD -Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die BYD-Aktie!

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare