Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 21.10.20 / 12:54

BYD: „Neuer Wachstums-Zyklus gestartet“

Der chinesische E-Mobilitätskonzern BYD (WKN: A0M4W9) läuft zur Höchstform auf. Seit dem Corona-Dip steht in der Aktie eine Wertvervielfachung. Dabei hatte 2020 so garnicht nach Vorstellung der Chinesen begonnen.

Im Reich der Mitte nahm die Corona-Pandemie ihren Anfang und führte in der ersten Hälfte des Jahres zu einem Rückgang des inländischen BIP um 1,6 Prozent. Aufgrund der wirksamen Eindämmung erholte sich das Wirtschaftswachstum prompt von negativ auf positiv, was laut BYD auf eine stabile Erholung der Wirtschaft hindeute.

Infolge der konjunkturellen Erholung machten auch BYD-Aktien verlorenen Boden gut und so steht an der Börse Hongkong eine Vervielfachung vom Corona-Tief am 19. März bei 35.150 HKD auf nun 139.500 HKD auf der Kurstafel. Zuletzt beschleunigte das Papier seinen Aufwärtstrend und das hat gute Gründe.

BYD debütiert in Europa

Ab Januar 2021 liefert BYD Elektroautos auch in Europa aus. So planen die Chinesen, ihren neuen Elektro-SUV Tang EV zuerst in Norwegen, danach in weiteren Ländern Europas auf den Markt zu bringen. Dem Tang EV wird die Premium-Limousine Han EV folgen.

Der europäische Markt ist Experten zufolge der Schlüssel für BYDs Globalstrategie und die Chinesen werden auf dem alten Kontinent über den Preis kommen, da sie marketingtechnisch gegen die auf Hochglanz polierten europäischen Marken mit massenweise Promotion-Ausgaben noch unterlegen sind.

BYD-Bullen erwarten, dass das Unternehmen das riesige Feld der E-Mobilität mithilfe seiner 35.000 Ingenieure in allen Facetten aufmischen wird. Die Konzernstrategie sieht vor, dass BYD, das die gesamte Wertschöpfungskette bis zur Batteriezelle abdeckt, als einer der kompaktesten Player aus der Transformation der Automobilbranche hervorgehen wird. Im Zwischenbericht resümierte BYD zuletzt, ein „Wachstumszyklus für das New-Energy-Vehicle-Business“ sei gestartet.

Baumot-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, der neuen Generation des Forums für die Baumot-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare