Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Redaktion / 13.07.20 / 15:36

Bellerophon meldet Meilenstein: Covid-Zulassungsstudie läuft!

Frischer Impuls für die Aktie von Bellerophon Therapeutics (WKN: A2PZZR): Das Unternehmen meldet heute den ersten rekrutierten Patienten in der angekündigten Phase-3-Studie seiner INOpulse-Therapie gegen Covid-19.

Laut heutiger Meldung wurde der erste Patient am Banner University Medical Center in Phoenix mit über den INOpulse verabreichtem Stickstoffmonoxid behandelt. Zuvor hatte die Therapie bereits unter einer Sondereinsatzgenehmigung vielversprechende Ergebnisse bei insgesamt rund 50 Patienten geliefert.

Die nun laufende Phase-3-Studie soll bis zu 500 Patienten umfassen und die Basis für eine Zulassung des INOpulse im Einsatz gegen Covid-19 in den USA legen. Für Bellerophon würde sich damit ein riesiger Markt öffnen.

Die Einleitung der Phase-3-Studie ist ein wichtiger Meilenstein, der es uns ermöglicht, das Potenzial von INOpulse weiter zu bewerten, um den dringenden medizinischen Bedarf der von Covid-19 Betroffenen im ganzen Land zu decken.

Die INOpulse-Therapie soll zur Entspannung von Muskelzellen in den Lungengefäße bei Coronainfizierten beitragen und damit Atemnot und schwere Verläufe verhindern. Genau das scheint im Interesse der US-Regierung, die kaum Anstrengungen hinsichtlich grundsätzlicher Vorkehrungen zum Infektionsschutz unternimmt.

NBC-Mitglieder günstig an Bord

Mit Aktien von Bellerophon haben SD-Leser in den vergangenen Monaten bereits mehrfach gut kassiert. Mittlerweile transformiert der Wert aber von einer Tradingperle zu einem interessanten Investmentcase.

Der hochexklusive No Brainer Club nahm den Titel am 11. Juni zu einem Kurs von 12,62 USD in sein Sonderchancen-Portfolio auf. Vorbörslich wurden heute im Zuge der News bereits bis 14 USD gezahlt.

Nach einer längeren Seitwärtsbewegung besitzt die Aktie nun Ausbruchspotenzial nach oben, zumal weiterhin eine öffentliche Finanzierung der Studie im Raum steht. Ein Reihe denkbarer Kurskatalysatoren inklusive möglicher Partnerschaften könnten den Wert in kürzester Zeit in eine völlig neue Dimension befördern.

Ein solider Boden besteht nach der jüngsten Kapitalerhöhung im Bereich von 13 USD. Diese Marke stellt auch das obere Ende der für NBC-Mitglieder geltenden Kaufzone dar. Die Marktkapitalisierung Bellerophons bleibt insgesamt stark steigerungsfähig.

Bellerophon-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, der neuen Generation des Forums für die Bellerophon-Aktie.

Interessenkonflikt: Dieser Beitrag stellt eine Meinung des Autors dar. Autor, Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Mitglieder halten selbstverständlich Aktien des besprochenen Unternehmens Bellerophon. Somit besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Autor, Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Mitglieder beabsichtigen, die Aktien – je nach Marktsituation auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei von erhöhter Handelsliquidität profitieren.

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare
Malte / 18.07.20 / 12:21 Uhr Was beudetet im NBC-Sonderchancen-Portfolio? War die Aktie am 11.Juni 2020 ein NBC-Tipp?