Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 24.11.20 / 10:45

Ballard Power Systems: Saftige Kapitalerhöhung!

Ballard Power Systems (WKN: A0RENB) nutzt die hohe Aufmerksamkeit für eine Kapitalerhöhung. So sammeln die Kanadier 250 Millionen US-Dollar im Rahmen eines sogenannten "Bought Deals" ein. Im deutschen Handel setzt die Ballard-Aktie -5,16% auf 17,29 Euro zurück.

Ballard habe sich mit Investoren für die neuen Aktien auf einen Ausgabepreis von jeweils 19,25 USD geeinigt. Das wurde am Montag bekannt. Weitere 37,5 Millionen US-Dollar könnten für Ballard Power hinzukommen, falls die Investoren die Mehrzuteilungsoption einlösen. Es versteht sich von selbst, dass das kanadische Wasserstoffunternehmen mit dem neueingenommenen Geld seine operativen Tätigkeiten und Produktinnovationen finanzieren wird.

Britische Regierung setzt auf Wasserstoff-Busse – Ballard profitiert!

Der britische Premier Boris Johnson stellt 5 Milliarden Pfund bereit, um ältere Busse durch elektrifizierte Modelle zu ersetzen. Dieser Aspekt wiederum ist für Ballard hochinteressant. Ziel des Aktionskatalogs, den Johnson im Laufe des Jahres vorstellte, ist der Einsatz von 4.000 emissionsfreien Bussen (nähere Details in der "National Bus Strategy").

Ballard hat eigenen Angaben zufolge einen Auftragsbestand bestehend aus Bestellungen diverser Bus-OEMs. Besonders interessant scheint die Liefervereinbarung mit dem nordirischen Omnibus-Hersteller Wrightbus. Zwischen beiden Akteuren besteht eine vertiefte Kooperation für die Integration von Brennstoffzellenmodulen in Bussen. Ballard Power gehört wie Wrightbus zu den Founding-Members des "H2Bus"-Konsortiums, dessen Zielvorgabe lautet, europaweit 1.000 Hydrogen-basierte Busse auf die Straßen zu bringen.

Was Ballard Power von einigen Konkurrenten abhebt, ist, dass bereits teils erhebliche Umsätze mit Brennstoffzellenstacks erzielt werden. Auch mit Audi konnte zuletzt eine neue Partnerschaft verkündet werden.

Ballard-Power-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Ballard-Power-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare
Wilhelm Volker / 19.02.21 / 15:42 Uhr Zahlt Ballard dieses Jahr Dividente?
Redaktion / 19.02.21 / 17:27 Uhr Hallo Wilhelm, Ballard zahlt keine Dividende, da sie das Geld für Wachstum benötigen und noch keine Gewinne schreiben. Sonst hätten sie auch nicht die aktuelle Kapitalerhöhung durchgeführt. Viele Grüße, Deine Redaktion