Administrator / 08.07.15 / 15:35

SoMedia expandiert mit Online-Videowerbung

SoMedia Networks (WKN: A1XD3E) gibt heute den Start seines Video-Ads-Angebots für Act-On, Kapost, MailChimp und Campaign Monitor bekannt. SoMedia Ads ist damit die erste und bislang einzige Lösung für Videowerbung auf besagten Marketing-Plattformen.

Die Expansion SoMedias schreitet damit schnell voran. Zu den Integrationspartnern des Unternehmens gehören bereits Großkonzerne und Weltmarken wie Oracle, WordPress, Yahoo, Hootsuite oder Marketo. Auch können SoMedia-Produktionen mittlerweile für Facebook- und Google- beziehungsweise YouTube-Kampagnen eingesetzt werden.

«Wir haben die Produktion von Videowerbung von einem überaus kostspieligen, komplexen Verfahren zu einer überall verfügbaren Geschäftslösung gemacht, auf Abruf und in uneingeschränktem Volumen, zu den niedrigsten Preispunkten, während wir gleichzeitig für Qualität und Kreativität garantieren und so viel oder wenig Kontrolle bieten, wie die Marketer verlangen», kommentiert CEO und Gründer George Fleming.

Die SoMedia-Aktie hat in den vergangenen Wochen eine massive Korrektur erfahren, nachdem der Kurs noch im Frühjahr über 400% in die Höhe geschossen war. Mittlerweile notiert der Wert mit 0,15 CAD mehr als 40% unter dem letzten Finanzierungsniveau bei 0,26 CAD. Das Unternehmen bietet ein hochinnovatives, leicht skalierbares und immer stärker nachgefragtes Internet-Produkt und konnte seine Finanzkennzahlen zuletzt ständig verbessern. Eine erneute Trendwende bei der Aktie sollte somit nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Gelingt SoMedia demnächst sogar der Breakeven, dürfte der Börsenwert in völlig neue Sphären vorstoßen.

Interessenkonflikt
Der Auftraggeber dieser Publikation hält  zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und hat – wie andere Aktionäre auch – eventuell die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnte dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Für diesen Beitrag wurde der Autor finanziell entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Für diesen Beitrag redaktionell verantwortlich ist der Autor als freiberuflicher Journalist. Bitte beachten Sie unseren vollständigen Haftungsausschluss und weitere Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland) unter: sharedeals.de/haftungsausschluss.

 

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare