Administrator / 13.12.13 / 10:14

Schöne Bescherung: S.A.G. Solarstrom stellt Insolvenzantrag!

sagsolarstromGerade erst berichteten wir über eine möglicherweise zeitnahe Pleite der S.A.G. Solarstrom AG (WKN: 702100), vier Tage später ist es schon soweit: Aufgrund nicht rechtzeitig erzielter Mittelzuflüsse und gescheiterten Refinanzierungsgesprächen geht der Solaranlagenbauer heute den Gang vor das Insolvenzgericht. Die Gesellschaft möchte sich nun im Rahmen eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung sanieren. Hierzu soll innerhalb der nächsten drei Monate ein Restrukturierungsplan erstellt werden, bei dem die Gläubiger eng eingebunden werden. Zu den Gläubigern gehören die Zeichner der unter der WKN A1E84A gehandelten Unternehmensanleihe, für die am 16. Dezember Zinsen fällig gewesen wären. Noch schlechtere Karten haben wie so oft die Aktionäre. Diese werden nach der aktuellen Handelsaussetzung ein erneutes Kurs-Desaster über sich ergehen lassen müssen und dürften im Sanierungsprozess wenn überhaupt nur eine untergeordnete Rolle spielen.

sagsolarstromGerade erst berichteten wir über eine möglicherweise zeitnahe Pleite der S.A.G. Solarstrom AG (WKN: 702100), vier Tage später ist es schon soweit: Aufgrund nicht rechtzeitig erzielter Mittelzuflüsse und gescheiterten Refinanzierungsgesprächen geht der Solaranlagenbauer heute den Gang vor das Insolvenzgericht. Die Gesellschaft möchte sich nun im Rahmen eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung sanieren. Hierzu soll innerhalb der nächsten drei Monate ein Restrukturierungsplan erstellt werden, bei dem die Gläubiger eng eingebunden werden. Zu den Gläubigern gehören die Zeichner der unter der WKN A1E84A gehandelten Unternehmensanleihe, für die am 16. Dezember Zinsen fällig gewesen wären. Noch schlechtere Karten haben wie so oft die Aktionäre. Diese werden nach der aktuellen Handelsaussetzung ein erneutes Kurs-Desaster über sich ergehen lassen müssen und dürften im Sanierungsprozess wenn überhaupt nur eine untergeordnete Rolle spielen.

Zugehörige Kategorien: Small Caps
Weitere Artikel
Kommentare