Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

RWE-Aktie: Neuer Angriff auf das Jahreshoch?

Frank Giarra / 15.09.22 / 9:31

Mehr oder weniger unbeirrt von allen widrigen Rahmenbedingungen zieht die RWE-Aktie (WKN: 703712) ihre Kreise. Als eine der wenigen im DAX verzeichnet sie seit Jahresbeginn einen Wertzuwachs von +15%. Neue Analystenstimmen bewerten das Papier positiv – gelingt jetzt ein neuer Angriff auf das 52-Wochen-Hoch, das bei 43,97 € liegt?

Die RWE mit Sitz in Essen ist ein Energieversorger und zählt in dieser Branche zu den Top 4 in in Deutschland. Sie ist aber auch auch in anderen Märkten wie Großbritannien, Belgien, Österreich, Tschechien, Osteuropa, Türkei, USA und Taiwan vertreten. An der Börse hat das Unternehmen aktuell einen Wert von knapp 28 Milliarden €.

Nutznießer der EU-Krisenmaßnahmen

Vor einer Woche hat der russische Staatskonzern Gazprom die Gaslieferungen über die Pipeline Nord Stream 1 eingestellt. Und diese Gas-Krise lähmt Deutschland und insbesondere die Energiebranche. Das wird besonders sichtbar am Schicksal des Energieversorgers Uniper, der wohl in Kürze (teil-)verstaatlicht werden muss. Der RWE-Konzern steht hingegen glänzend da und das spiegelt sich im aktuellen Aktienkurs wider.

Obwohl die RWE-Aktie in diesem Jahr eine beachtliche Performance hingelegt hat, sehen Experten erhebliches weiteres Potenzial. Grund sind die geplanten Neuregelungen am europäischen Energiemarkt. Der Essener Konzern wird als Nutznießer der EU-Krisenmaßnahmen betrachtet.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Porsche SE, Porsche AG, Volkswagen AG: Du erfährst alles über die Begrifflichkeiten und Beteiligungsverhältnisse
  • Wird die Porsche AG verscherbelt? Warum ausgerechnet JETZT der Börsengang angestrebt wird, erfährst Du auf Seite 3
  • Investieren: Ja oder nein? Chefanalyst Jens Lion gibt seine exklusive Empfehlung!

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Analysten sehen weiteres Potenzial

So hat am Mittwoch die US-Bank JPMorgan ihre Einstufung auf „Übergewichten“ belassen mit einem Kursziel von 60 €. Das wären ausgehend vom Schlusskurs am Mittwoch bei 41,46 € satte +45%. Auch das US-Analysehaus Bernstein Research bewertet die Aktie positiv, hier lautet das Urteil „Outperform“ mit Kursziel 53,50 €.

Im ersten Halbjahr liefen die Geschäfte rund beim Energieriesen: Das bereinigte EBITDA lag mit 2,8 Milliarden € deutlich über dem Vorjahreshalbjahr (1,751 Milliarden €). Das bereinigte Nettoergebnis von 1,5 Milliarden € war fast doppelt so hoch wie im Vorjahr (870 Millionen €).

RWE investiert kräftig in erneuerbare Energien, allein in diesem Jahr mehr als 5 Milliarden €. Und genau das wird von fast allen Analysten als strategisch genau richtig, weil zukunftsträchtig angesehen.

Diese 3 Aktien sind besser als Gazprom

Jetzt vom Gaspreis profitieren:

  • +80% Kursentwicklung innerhalb eines Jahres und kein Ende in Sicht: Dieser europäische Gasriese zählt zu den Top 10 der größten Öl- und Gasunternehmen der Welt
  • Zukunftsmodell LNG: Steigende Nachfrage aus Europa beschert diesem US-Unternehmen rosige Zukunftsaussichten - und Sie profitieren!
  • Quartalsgewinn von +75% zu Vorjahr: Dieser Gaspreis-Joker aus Brasilien druckt derzeit ungehindert Geld

Kann man die Aktie jetzt kaufen?

Kann man die RWE-Aktie also jetzt trotz ihrer bereits guten Performance in 2022 kaufen? Die minimale Dividendenrendite von 2,2% mal außer Betracht lassend, würde ich aufgrund der jüngsten politischen Entwicklungen sagen: Ja, kann man – muss man aber nicht.

Fundamental ist das Unternehmen bei einem aktuellen Börsenwert von 28 Milliarden € und einem KGV von 20 nicht gerade günstig bewertet. Aus meiner Sicht gibt es bessere Alternativen im Energiesektor mit erheblich höherer (Dividenden-)Rendite, wie sie im Goldherz PLUS+ zu finden sind.

RWE-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Aktie von RWE.

Zugehörige Kategorien: Rohstoff-AktienTechnologie-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare