Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Nvidia: +9% aus Vorfreude trotz Übernahme-Flop

Manuel / 16.02.22 / 8:35

Nvidia-Aktien (WKN: A28VHF) erweisen sich als Tech-Wert mit starken Comeback-Qualitäten. In der Dienstags-Session im New Yorker Handel gewann der Kurs +9,18% auf 264,95 US$. Heute gibt es Quartalsergebnisse.

Nvidia mit Hauptsitz im kalifornischen Santa Clara ist der wohl weltgrößte Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen für PCs, Server sowie Spielekonsolen. Das Unternehmen ist jedoch, ähnlich wie Dialog Semiconductor, kein Chip-Produzent, sondern ein reiner Chip-Entwickler. Es verfügt also über keinerlei eigene Fertigungsstätten und arbeitet konsequent nach dem sogenannten Fabless-Prinzip.

Wird's wieder ein Earnings Beat?

Wenn Nvidia heute nach US-Börsenschluss die Konzernergebnisse des vierten Quartals vorlegt, erwarten Analysten im Schnitt einen Gewinn pro Aktie (EPS) von 1,22 US$ sowie einen Umsatz von circa 7,4 Milliarden US$.

Vor einem Jahr berichtete Nvidia 0,775 US$ EPS und 5 Milliarden US$ Quartalsumsatz.

Zahlentermine stehen bei Nvidia für gewöhnlich unter einem guten Stern. Nvidia musste Analysten zuletzt im Februar 2019 mit einem „Miss“ enttäuschen.

Arm-Deal vorerst gescheitert

Dass man mit Nvidia die Metaverse-Story spielen kann, sollte nicht über die aktuellen Probleme hinwegtäuschen. Nach Widerständen aus Wirtschaft, Politik und Technologie haben Nvidia und Softbank ihre Pläne zu einer Übernahme des Chip-Spezialisten Arm aus Cambridge laut eines gemeinsamen Statements vom 7. Februar aufgegeben.

Klar ist, Nvidia wird wieder außerordentlich hohe Wachstumsraten für ein Large Cap berichten. Klar ist aber auch, dass die weitere Einschätzung der Nvidia-Aktie von der Guidance von CEO Jensen Huang abhängt.

Nvidia: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Nvidia-Aktie.

Zugehörige Kategorien: Internet & KonsumTechnologie-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare