„Netflix wird scheitern“

von (mh)  /   26. April 2019, 15:57  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Das sind Statements und sie kommen von niemand Geringerem als dem langjährigen RTL-Chef Helmut Thoma: Wie Thoma zitiert wird, glaube er nicht an eine erfolgreiche Zukunft von Streamingdiensten im Allgmeinen und Netflix (WKN: 552484) im Speziellen. 

„Anbieter wie Netflix werden aller Voraussicht nach scheitern“, sagte Thoma der Deutschen Presse-Agentur. „Am Ende sind diese ganzen Serien doch immer wieder das Gleiche, das langweilt die Zuschauer irgendwann“, so Thoma weiter. Die Leute würden auch aktuelle Nachrichtenformate oder Magazinsendungen sehen wollen und das böten nur herkömmliche Fernsehsender.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Während der Trend in Richtung individualisiertem Programm geht und es für immer mehr NutzerInnen (technologisch) möglich ist, sich das Programm nach eigenen Wünschen zusammen zu stellen, sieht Thoma „eine große Zukunft“ des klassischen Fernsehens.

Netflix wird an der Börse als eines der teuersten Zukunftsinvestments mit einem Börsenwert von jenseits der 150 Milliarden US-Dollar gehandelt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Simple Follow Buttons