Nel: Buy the dip?!

von (mh)  /   09. Juli 2019, 12:22  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Die erwartete Konsolidierung bei der Nel-Aktie (WKN: A0B733) ist da. Am Dienstag markiert der Wasserstoff-Highflyer sein Tagestief bei 0,685 Euro (Tradegate), handelt kurz darauf jedoch schon wieder deutlich erholt bei 0,715 Euro. Die schwache Performance hängt auch mit der Entwicklung am Gesamtmarkt zusammen – von dort kommt wenig Unterstützung. Neben Nel haben heute viele Nebenwerte mit Rücksetzern zu kämpfen. 

Die Nel-Aktie gehört zu den beliebtesten Aktien unter deutschen Anlegern. Mittlerweile sind fast ein Drittel aller Anteile in den Händen deutscher Anleger. Angesichts der steilen Kursrallye, die die Nel-Aktie seit 26. Juni bei 0,595 Euro hinter sich gebracht hat, handelt es sich beim aktuellen Rücksetzer um eine gesunde Konsolidierung. Wir wiesen gestern rechtzeitig auf die hohe Wahrscheinlichkeit einer Kurskorrektur hin. Das muss allerdings nicht heißen, dass die Aktie nicht bald wieder steigen wird. Denn immerhin können Anleger nun sicher sein, das das Feuer an der H2-Station nicht mit Nels Technologie in Verbindung steht, sondern von einem Montagefehler ausgelöst wurde.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Simple Follow Buttons