Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Sascha / 22.06.21 / 7:30

HIVE Blockchain: Zur richtigen Zeit zugreifen

Die Aktie von HIVE Blockchain (WKN: A2DYRG) wird seit kurzem auch an der Nasdaq gehandelt. Bisher können sich die Anleger für die Aktie trotzdem nicht begeistern. Sie handeln leider, wie fast immer, genau falsch.

HIVE Blockchain ist ein in Kanada ansässiges Krypto-Mining-Unternehmen, das an drei Standorten verschiedene Kryptowährungen „produziert“. In Kanada selbst ist das Bitcoin-Mining angesiedelt, wohingegen in Island Ethereum Classic (ETC), Ethereum (ETH) sowie ZCash (ZEC) und in Schweden Ethereum (ETH) „gemint“ werden.

Der Schwerpunkt liegt auf dem Ethereum-Mining...

Angefangen hat das Unternehmen zunächst nur mit dem Mining von Bitcoin (BTC). Inzwischen aber hat man den Fokus mehr auf die Nummer 2 des Krypto-Marktes, Ethereum (ETH), verschoben. Dies halte ich für eine gute, nachvollziehbare und damit richtige Entscheidung. Denn meines Erachtens nach dürfte Ethereum spätestens 2025 oder 2026 den Bitcoin als Marktführer ablösen, es kommt dann zum sogenannten Coin-Flip.

Allerdings brach zuletzt zunächst der Bitcoin, auch „dank“ entsprechender Tweets von Elon Musk, heftig ein. Leider ließ sich inzwischen auch Ethereum davon anstecken. So notierten sowohl der Bitcoin als auch Ethereum mehr als -50% unter ihren Allzeithochs. Kurzfristig, auch das gehört zur Wahrheit dazu, scheint zurzeit noch keine Besserung in Sicht.

Kryptos und Krypto-Aktien in Kursschwäche einsammeln

Grundsätzlich ist es jedoch so, dass, allein seit ich im Krypto-Markt unterwegs bin, der Bitcoin beziehungsweise die Kryptos schon 3.333 Mal totgesagt wurden. Letztlich aber kam es über kurz oder lang stets zum Comeback. Dies dürfte auch diesmal wieder so sein. Zumal wir meiner Meinung nach derzeit noch keinen neuen „Krypto Winter", sondern nur eine – wenngleich sehr starke – Korrektur sehen.

Nach Abschluss der Korrektur dürften Bitcoin, Ethereum und Co. wieder stärker zulegen, selbst neue Allzeithochs noch im Jahr 2021 sind nicht gänzlich unmöglich. In der Folge werden auch wieder Krypto-Aktien wie HIVE Blockchain (und andere) anziehen. Aus meiner Sicht sollte man sich die Aktie daher nun auf die Watchlist legen und dann gezielt zugreifen. Konkret kann ich mir noch eine Fortsetzung der Korrektur der Aktie auf bis zu 2 CA$ vorstellen.

Zwischen 2 und 2,40/2,50 CA$ halte ich sie aber für kaufenswert. Das Kursziel sehe ich anschließend mindestens bei den bisherigen Allzeithochs knapp unterhalb von 7 CA$. Denn anders als bei anderen Krypto-Aktien erscheint mir die fundamentale Bewertung von HIVE Blockchain mit einem KGV von nur etwa zehn vergleichsweise günstig. Natürlich eignet sich der Titel aber nur für sehr spekulativ ausgerichtete Anleger, die an Kryptowährungen glauben.

HIVE Blockchain-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die HIVE Blockchain-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: KryptoSmall CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare