Administrator / 03.02.16 / 16:02

Gatekeeper Systems erobert Militärsektor mit Air-Force-Vertrag

Gatekeeper Systems (WKN: A14WLB) erweitert seine Präsenz im bedeutenden Militärsektor mit einem neuen Vertrag zur Ausrüstung von Flugzeugen der United States Air Force.

Über die nächsten 90 Tage werden 25 HD-Videorekorder im Wert von 350.000 US-Dollar an die Stirling Computers Corporation geliefert, so Gatekeeper heute. Stirling ist ein IT-Vertragspartner des US-Verteidigungsministeriums und kann auf einen Track Record von gewonnenen Ausschreibungen im Wert von über 100 Millionen USD zurückblicken. Die neue Allianz mit Stirling schafft für Gatekeeper nun enorm viel Phantasie. Nach unserem persönlichen Besuch beim stark wachsenden Videosystem-Spezialisten sind wir von einer positiven Kursentwicklung der Gatekeeper-Aktie im laufenden Jahr überzeugt.

Interessenkonflikt
Auftraggeber und Autor dieser Publikation halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und haben – wie andere Aktionäre auch – eventuell die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Für diesen Beitrag wurde der Herausgeber bull markets media GmbH entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Für diesen Beitrag redaktionell verantwortlich ist der Autor als Mitarbeiter der bull markets media GmbH. Bitte beachten Sie unseren vollständigen Haftungsausschluss und weitere Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland) unter: sharedeals.de/haftungsausschluss.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare