Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
16.02.16 / 17:09

Gatekeeper sichert über eine Million Umsatz in zwei Wochen

Innerhalb von zwei Wochen hat Gatekeeper Systems (WKN: A14WLB) einen Vertrag zur Ausrüstung von Flugzeugen der US Air Force und einen weiteren Großauftrag verkündet. Mit der heute gemeldeten Order hat der Videospezialist nun Aufträge im Wert von über 1 Million CAD seit Monatsanfang bekanntgegeben.

Während der Air-Force-Auftrag umgerechnet rund 484.000 CAD (350.000 USD) in die Kassen spülen wird, kamen in der letzten Woche noch einmal 620.000 CAD Auftragsvolumen von einem namentlich nicht genannten Transportkonzern hinzu. Mit der heute verkündeten Bestellung von Bryson Bus Sales & Service aus Utah, USA, werden weitere 202.000 CAD Umsatz generiert, so dass seit Anfang Februar bereits gut 1,3 Millionen CAD an Erlösen gesichert werden konnten.

Angesichts der anhaltenden Vertriebserfolge des Gatekeeper-Managements ist die derzeitige Börsenbewertung des Unternehmens von umgerechnet rund 5 Millionen Euro aus unserer Sicht immer weniger erklärbar. Interessanterweise finden sich auf dem aktuellen Kursniveau bei Verkaufsaufträgen immer wieder schnell Abnehmer, so dass die Aktie nach unten gut abgesichert scheint. Für mittel- bis langfristig orientierte Anleger bietet diese Akkumulationsphase daher aus unserer Sicht eine hochinteressante Einstiegsgelegenheit.

Interessenkonflikt
Auftraggeber und Autor dieser Publikation halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und haben – wie andere Aktionäre auch – eventuell die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Für diesen Beitrag wurde der Herausgeber bull markets media GmbH entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Für diesen Beitrag redaktionell verantwortlich ist der Autor als Mitarbeiter der bull markets media GmbH. Bitte beachten Sie unseren vollständigen Haftungsausschluss und weitere Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland) unter: sharedeals.de/haftungsausschluss.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare