Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 04.10.15 / 22:58

Cannabrands AG: Neuer Name und frisches Geld für Ex-Anmathe

Die ehemalige Anmathe Beteiligungs AG firmiert seit Kurzem unter dem neuen Namen Cannabrands (WKN: A1XA3U). Das Cannabis-Geschäft der jetzt in Salzburg ansässigen Gesellschaft nimmt Fahrt auf. Die ersten großen Auslieferungen stehen vor der Tür.

Neben der Änderung des Firmennamens wurde auch eine Barkapitalerhöhung in das Handelsregister eingetragen. Das Grundkapital der Gesellschaft wurde um knapp 100.000 Euro auf 819.654 Euro erhöht. Als nächster Schritt soll die ebenfalls schon angekündigte Einbringung der Canny Drinks UG erfolgen. Das zukünftige Tochterunternehmen erwartet laut Cannabrands einen ersten größeren Auftrag aus den USA; zudem liegen Bestellungen aus Deutschland bereits in einem sechsstelligen Volumen vor. Die Auslieferungen sind für das erste Quartal 2016 vorgesehen. Doch damit nicht genug: Mit einem deutschen Exporteur wurde außerdem ein Vertriebsdeal für den gesamten afrikanischen Kontinent abgeschlossen, berichtet Cannabrands.

Zugehörige Kategorien: Small Caps
Weitere Artikel
Kommentare