Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 08.01.14 / 12:37

BDI auf Rekordkurs: 47-Millionen-Euro-Auftrag!

bdi_logoDer Biodiesel-Anlagenbauer BDI - BioEnergy International (WKN: A0LAXT) meldet den größten Auftrag in seiner achtzehnjährigen Unternehmensgeschichte und setzt damit die Basis für einen großen Umsatzsprung und einen nachhaltigen Turnaround. Der österreichische Konzern wurde von Biodiesel Amsterdam mit der Errichtung der weltweit größten "Multi-Feedstock"-Biodiesel-Anlage im Wert von 47 Millionen Euro beauftragt. Das von BDI selbst entwickelte und patentierte Multi-Feedstock-Verfahren ermöglicht es, Biodiesel aus verschiedenen Rohstoffen mit sehr hoher Effizienz zu produzieren. Allein der Wert des heute veröffentlichten Rekordauftrags übersteigt den gesamten Konzernumsatz der ersten neun Monate 2013 um mehr als 70%! Nachdem bereits im letzten Jahr die Rückkehr in die Profitabilität gelang und im Oktober ein 20-Millionen-Euro-Großauftrag aus Kroation verkündet wurde, dürfte einer nachhaltigen Gewinnsteigerung nun nichts mehr im Wege stehen.

Zum 30. September wies BDI bereits ein Eigenkapital von 52 Millionen Euro und eine mehr als komfortable Liquidität in Höhe von über 42 Millionen Euro aus. Somit erscheint das Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von aktuell noch unter 50 Millionen Euro höchst attraktiv bewertet. Die Kollegen von Euro am Sonntag sahen schon vor dem neuen Mega-Auftrag einen Kurs von 20 Euro als realistisch an. Auch wenn diese Zielmarke nun konservativ erscheint und deutlich nach oben korrigiert werden müsste, bedeutet sie aktuell noch immer über 50% Aufwärtspotenzial. Wir rechnen mir einer über das Jahr hinweg anhaltenden Kursrallye.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare