Frank / 11.08.21 / 8:00

48.072 € für die Flutopfer: sharedeals.de hilft! Neue Chance für Dich!

Wochen nach der Flutkatastrophe kämpfen die Menschen in den betroffenen Gebieten immer noch damit, die Trümmer zu beseitigen und ihr Leben neu zu organisieren. sharedeals.de hilft ihnen dabei: 121 SD-Leser haben 28.072 € gespendet – und wir erhöhen diese Summe wie versprochen um 20.000 € auf 48.072 €!

In den täglichen Nachrichtensendungen sind die schlimmen Bilder von Opfern der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Bayern nicht mehr ganz so präsent. Dabei wird vor Ort immer noch bis zum Umfallen geackert. Hilfe wird weiterhin dringend benötigt, denn viele Existenzen sind zerstört worden, viele Menschen stehen vor dem Nichts.

SD-Leser zeigen Herz!

Viele unserer Leser haben Herz gezeigt, bei unserer Initiative mitgemacht, bei der anerkannten Spendenaktion von „Aktion Deutschland hilft“ Geld gespendet und uns den entsprechenden Beleg zukommen lassen. Und sie haben es gerne getan!

So schreibt uns C. Schenke:

Meine Anerkennung für Eure Hilfsaktion! Sehr gute Idee.

Und Frank B. findet:

Danke, dass ich euch nicht nur Gedanken zur Börse macht, tolle Aktion für einen sehr traurigen Anlass!!!

Bei der Spendenaktion ist garantiert, dass das Geld auch da ankommt, wo es hingehört. Horst Köhler, ehemaliger Bundespräsident, bürgt mit seinem Namen für die Seriosität der Spendenaktion von „Aktion Deutschland hilft“.

Wir freuen uns, dass so viele SD-Leser unserem Aufruf gefolgt sind. Für viele war das eine Ehrensache. Christoph A. schreibt:

Sehr schöne Aktion. Macht weiter so, in- und außerhalb der Börsenwelt!

Erfahre hier, wie SD-Leser aktuell konkret mit ihrer Spende helfen.

Aktien-Sonderreport kostenlos für Spender – neue Chance!

Wie versprochen, bekommen alle Spender demnächst kostenlos unseren nächsten Aktien-Sonderreport zugestellt. Das geschieht automatisch, sobald der Report fertiggestellt ist, Nachfragen sind also nicht erforderlich.

Wir bedanken uns herzlich im Namen aller betroffenen Flutopfer, die diese Hilfe bestens gebrauchen können!

Wer die Chance verpasst hat zu spenden, erhält hier eine neue: Wir rufen zu einer weiteren Aktion auf. Diesmal geht es um das dramatische Schicksal des kleinen Toni, neun Monate alt, der bei einem Verkehrsunfall beide Eltern verloren hat, schwer verletzt ist – und dringend Hilfe braucht!

Wer hier Herz zeigt, eine Summe von mindestens 100 € spendet und uns einen Beleg schickt, kommt ebenfalls in den Genuss, unseren nächsten Aktien-Sonderreport kostenlos zu erhalten! SD-Leser wissen, welche Profite mit den von uns sorgfältig analysierten Werten möglich sind...

Sende uns also Deinen Spendennachweis von der Hilfe für den kleinen Toni an:

[email protected]

Zugehörige Kategorien: Sonstiges
Weitere Artikel
Kommentare