Administrator / 12.06.13 / 12:24

Tangibal - Umsatzanstieg und frisches Kapital

tangibal_logoDeutliches Umsatzwachstum beim britischen Out-of-Home-Werbespezialisten Tangibal (WKN: A1CVY3): Wie das Unternehmen heute berichtet, konnten allein in den vergangenen zwei Monaten April und Mai Erlöse in Höhe von über 350.000 Euro verbucht werden. Gut 200.000 Euro sollen davon auf die Systemsparte entfallen, über 150.000 Euro seien über das Mediennetzwerk des Konzerns generiert worden, in welchem man weltbekannte Marken wie Microsoft, HTC, O2, Heineken, Peugeot, Red Bull und Sony platzieren konnte. Darüber hinaus hat Tangibal weitere 250.000 Euro an Kapital einwerben und sich damit die möglicherweise letzte Finanzierung vor dem Erreichen der Gewinnschwelle sichern können. Der hierfür sehr bedeutende Übernahmeprozess der deutschen West Point Media GmbH ist scheinbar immer noch nicht komplett durch. Wir rechnen noch vor der Hauptversammlung am 1. Juli mit Vollzug!

tangibal_logoDeutliches Umsatzwachstum beim britischen Out-of-Home-Werbespezialisten Tangibal (WKN: A1CVY3): Wie das Unternehmen heute berichtet, konnten allein in den vergangenen zwei Monaten April und Mai Erlöse in Höhe von über 350.000 Euro verbucht werden. Gut 200.000 Euro sollen davon auf die Systemsparte entfallen, über 150.000 Euro seien über das Mediennetzwerk des Konzerns generiert worden, in welchem man weltbekannte Marken wie Microsoft, HTC, O2, Heineken, Peugeot, Red Bull und Sony platzieren konnte. Darüber hinaus hat Tangibal weitere 250.000 Euro an Kapital einwerben und sich damit die möglicherweise letzte Finanzierung vor dem Erreichen der Gewinnschwelle sichern können. Der hierfür sehr bedeutende Übernahmeprozess der deutschen West Point Media GmbH ist scheinbar immer noch nicht komplett durch. Wir rechnen noch vor der Hauptversammlung am 1. Juli mit Vollzug!

Zugehörige Kategorien: Small Caps
Weitere Artikel
Kommentare