Lufthansa-Aktie: Ist das der Beginn eines Steigfluges?

Kurs steigt weiter
05.07.24 um 10:50

Die Lufthansa-Aktie (WKN: 823212) scheint das Schlimmste überstanden zu haben. In den letzten fünf Handelstagen stieg der Kurs der deutschen Airline um gut +6% und auch am Freitagmorgen setzt die Lufthansa ihren Steigflug mit einem Plus von +1% fort. Ist das der Beginn der Turnarounds an der Börse?

stock.adobe.com/Mathias Weil

Drei neue Vorteile

Die Genehmigung der Lufthansa-Beteiligung an ITA Airways durch die Europäische Kommission am Mittwoch war wohl so etwas wie ein kleiner Befreiungsschlag für die deutsche Fluggesellschaft. Monatelang hatten die Lufthansa und die Kommission über die Details der Transaktion gerungen.

Nun darf die Kranich-Airline in einem ersten Schritt 41% der italischen Staatsfluglinie übernehmen. Im kommenden Jahr wird ITA Airways dann wahrscheinlich vollständig von der Lufthansa geschluckt.

Für die Lufthansa hat die Übernahme von ITA drei große Vorteile:

Zum Ersten baut die größte Fluggesellschaft Europas damit ihre Marktmacht in Zentral- und Südeuropa weiter aus. Mit den Konzerngesellschaften Air Dolomiti, Austrian, Brussels Airlines, Eurowings, Lufthansa, Swiss und nun auch noch ITA Airways dominiert die Gruppe den Luftverkehr auf den meisten Strecken zwischen Belgien, Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz.

Zum Zweiten gewinnt die Lufthansa-Gruppe mit Rom ein weiteres wichtiges internationales Drehkreuz. Der Flughafen in Rom wird in Zukunft als wichtiger Umsteige-Hub für Verbindungen nach Afrika und Südamerika dienen.

Und zum Dritten schwächt die Lufthansa mit der Übernahme von ITA Airways die von der Air France dominierte Flugallianz „Sky Team“. Die Italiener waren bislang ebenfalls Mitglied in dieser Allianz, wechseln nun aber zur Star Alliance.

Analysten sind zurückhaltend

Analysten zeigen sich jedoch eher pessimistisch in Bezug auf die Zukunft der Lufthansa-Aktie. Sowohl die Deutsche Bank Research als auch das Analysehaus Kepler Cheuvreux senkten ihre Kursziele.

Die DBR sieht nur noch einen fairen Wert von 7 statt zuvor 8 €. Noch deutlich senkte Kepler Cheuvreux das Kursziel von 7,70 auf 6,40 €.

Ist das die charttechnische Wende?

Charttechnisch würde ich noch nicht von einer Trendwende sprechen. Zwar ist die Lufthansa-Aktie wieder über die Marke von 6 € geklettert, bei 6,30 € erwartet den MDAX-Titel aber eine starke Widerstandszone. Erst wenn diese überwunden ist, könnte der Höhenflug nachhaltig sein.

Noch mehr Marktmacht

Für mich ist die Lufthansa langfristig gesehen eine Kaufempfehlung. Ich glaube, dass viele Analysten die neue Marktmacht der Airline-Gruppe unterschätzen.

Auf vielen Strecken zwischen den genannten Ländern in Zentral- und Südeuropa werden Fluggäste in Zukunft nur noch die Wahl zwischen Fluglinien der Lufthansa-Gruppe haben. Das bedeutet, dass sie die Flugpreise mehr oder weniger nach Belieben diktieren kann.

Billigflieger sind meist keine Konkurrenz, da sie nur selten wichtige Großflughäfen anfliegen und häufig sehr ungünstige Flugzeiten anbieten. Das wird sich in den kommenden Jahren sehr positiv auf die Umsatz- und vor allem die Gewinnentwicklung der Lufthansa auswirken.

Und die nächste Chance, die Marktmacht weiter auszubauen, steht schon bereit. Die portugiesische Fluglinie TAP soll ebenfalls verkauft werden. Ob die Lufthansa auch hier zum Zuge kommt, ist noch unklar. Aber mit ITA Airways und TAP wären die Deutschen auch in Südeuropa eine ganz große Nummer.

ℹ️ Lufthansa vorgestellt

  • Mit einer Flottengröße von über 700 Flugzeugen und mehr als 200 Flugzielen in der ganzen Welt zählt die Lufthansa zu den zehn größten Fluggesellschaften der Welt.
  • Zur Lufthansa-Gruppe gehören auch die Fluggesellschaften Austrian, Brussels Airlines, Air Dolomiti, Eurowings und Swiss.
  • Anfang Juli 2024 erhielt die Lufthansa von der EU-Kommission die Genehmigung, sich zu 41% an ITA Airways beteiligen zu können und die italienische Staatsfluglinie 2025 zu 100% zu übernehmen.
  • Die Lufthansa ist Mitglied im deutschen Nebenwerteindex MDAX und etwa 7,2 Milliarden € wert.

💬 Lufthansa-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Börsen-Forum der neuen Generation.

Zugehörige Kategorien: Dividenden-Aktien

Das könnte Dich auch interessieren:

heute um 13:42

Vonovia-Aktie: Das sieht nach Ärger aus
Streit in Berlin

15.07.24 um 14:47

Lufthansa: Eine Aktie im Sturzflug?
Prognose erneut gesenkt

Andreas Bernstein
11.07.24 um 10:04

Adidas vs. Nike: Welche Aktie gewinnt das Börsenduell?
Technische Analyse

03.07.24 um 12:46

Lufthansa-Aktie +2%: Hurra, sie lebt noch!
Brüssel gibt grünes Licht

28.06.24 um 12:24

Lufthansa-Aktie: Sinkflug zum Allzeittief
In der Kostenfalle

26.06.24 um 11:02

Plug Power-Aktie: Das nächste 5-Jahrestief kommt
Nachrichten verpuffen

26.06.24 um 11:00

Hornbach-Aktie: Das ist jetzt ratsam
Wenig Gewinnwachstum erwartet

26.06.24 um 10:51

Rivian-Aktie +50%: Warum das Kursfeuerwerk?
Neuer VW-Partner

26.06.24 um 8:38

TUI-Aktie: Hilft ihr das auf die Sprünge?
Neu im MDAX