Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
21.04.16 / 14:51

Unity Energy: Lithium-Bohrprogramm offiziell angekündigt!

Unsere Vermutung in unserem letzten Update erweist sich schon heute als goldrichtig: Unity Energy (WKN: A1437A) hat soeben ein erstes Bohrprogramm für sein Lithium-Projekt angekündigt. Dies dürfte der Aktie auch in den nächsten Wochen weiter Aufmerksamkeit garantieren.

Seit heute ist für Unity Energy die Aufholjagd auf die Highflyer der Lithium-Branche endgültig eröffnet: In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung gab das Unternehmen genauere Details zu einem ersten Explorationsprogramm bekannt, das bereits Anfang Mai starten soll. Der Bohrstart könnte dem schon gut anlaufenden Aktienkurs weiteren Auftrieb verleihen. Sollten dann auch die Ergebnisse stimmen, winkt möglicherweise ein weiterer Vervielfacher.

Konstanter Newsflow durch mindestens 20 Bohrungen

In einer ersten Phase plant das Unternehmen bis zu 20 kurze Bohrlöcher mit einer maximalen Tiefe von 5 Metern zu setzen. Mit diesem weit gestreuten Ansatz können Lithium-Gehalte im Bodensand auf effiziente Weise über das gesamte Projekt gemessen werden. Ausgehend von den Ergebnissen der ersten Explorationsphase werden im Anschluss Bohrziele definiert, wo der Lithiumgehalt auch in der Tiefe getestet werden soll.

Bohrungen in Sandgestein sind - anders als in hartes Gestein - relativ unkompliziert durchzuführen, erst recht bei einer Tiefe von nur 5 Metern. Es ist daher davon auszugehen, dass bei guten Bedingungen durchaus mehrere Bohrlöcher pro Tag gesetzt werden können, so dass die ersten Ergebnisse in Kürze vorliegen sollten.

Regelmäßiger Newsflow, das Lebenselixier einer jeden Explorer-Aktie, scheint auf diesem Hintergrund gesichert. Losgehen dürfte es sofort nach Erteilung der Explorationsgenehmigung, was in der Regel in Nevada nur eine Formsache ist.

Benachbarte Ergebnisse stimmen optimistisch

Da für das Unitys "Miller's Crossing"-Projekt bisher keine Bohrergebnisse vorliegen, werden die Ergebnisse von der Anlegergemeinde mit Spannung erwartet und bergen weiteres bedeutendes Kurssteigerungspotenzial.

Bereits durchgeführte Bohrungen in der direkten Nachbarschaft stimmen auch für das Bohrprogramm von Unity Energy optimistisch: So hat etwa Ultra Lithium (WKN: A0YARU) auf dem 10 Kilometer südwestlich gelegenen "Big Smoky"-Projekt bereits Ende 2015 vielversprechende Ergebnisse in der Oberflächen-Exploration erzielt. Allerdings kommt Ultra Lithium aktuell bereits auf eine Unternehmensbewertung von 12,4 Mio. CAD. Die Marktkapitalisierung von Unity Energy beläuft sich trotz einer Kursverdopplung seit der SD-Erstvorstellung immer noch auf lediglich 4,6 Millionen CAD.

Leser von sharedeals.de haben vom Lithium-Boom bereits besonders stark profitiert und Kursgewinne von teilweise über 300% mit Aktien wie Pure Energy (WKN: A111EG), Pilbara Minerals (WKN: A0YGCV), Galaxy Resources (WKN: A0LF83), Nano One Materials (WKN: A14QDY) oder LION E-Mobility (WKN: A1JG3H) erzielen können. Unser aktueller Favorit, Unity Energy, dürfte angesicht der immer noch niedrigen Marktkapitalisierung und dem zu erwartenden Newsflow erst am Anfang einer positiven Kursentwicklung stehen.

Interessenkonflikt
Für die Berichterstattung über das Unternehmen wurde der Herausgeber bull markets media GmbH entgeltlich entlohnt. Für diesen Beitrag redaktionell verantwortlich ist der Autor. Herausgeber und Autor halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien bzw. Aktienoptionen des besprochenen Unternehmens und haben – wie andere Aktionäre auch – eventuell die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern bzw. auszuüben und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Hierdurch besteht jeweils konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Bitte beachten Sie unseren vollständigen Haftungsausschluss und weitere Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland) unter: sharedeals.de/haftungsausschluss.

Zugehörige Kategorien: Rohstoff-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare