FinCanna sichert nächsten Top-Deal – zeitnahe Umsätze erwartet

von (as)  /   06. Februar 2018, 10:12  /   unter Aktien, Rohstoffe, Top-Stories  /   Keine Kommentare

In einem turbulenten Gesamtmarkt und bei einem stark konsolidierenden Marihuana-Index war es zuletzt auch für unseren Cannabis-Top-Pick FinCanna Capital (WKN: A2JSG5) nicht einfach, sich der Dynamik des Umfelds komplett zu entziehen. Der neue Royalty-Deal bei FinCanna zeigt aber erneut, wo die Reise mittelfristig hingeht.

Wie FinCanna heute bekannt gab, wurde nach dem enorm verheißungsvollen Coachella-Megaprojekt nun der zweite Royalty-Deal unter Dach und Fach gebracht. Der Vertrag mit dem auf den Cannabis-Sektor spezialisiertern Softwareentwickler Green Compliance aus Florida soll FinCanna schon in naher Zukunft Umsätze bescheren. Für eine Investition über 3 Millionen USD erhält FinCanna dauerhafte Royalty-Einnahmen in Höhe von 10% auf die Bruttoumsätze von Green Compliance.

Weiterlesen

Akers Biosciences: SD-Tipp mit +280% in drei Wochen – und jetzt?

von (as)  /   02. Februar 2018, 8:48  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Kürzlich präsentierten wir Ihnen das kleine Gesundheitsunternehmen Akers Biosciences (WKN: A1W883) als „attraktives Bottom Play mit signifikantem Upside“. Nur drei Wochen später hat sich der Wert mehr als verdreifacht. Noch investierte Anleger sollten spätestens jetzt langsam Gewinne herausziehen.

Mit einem Rekord-Handelsvolumen von fast 55 Millionen USD allein an der Nasdaq schnellte die mittlerweile auch hierzulande gelistete Akers gestern zeitweise auf über  0,60  USD in die Höhe – ein Plus von satten +280% auf unseren Vorstellungskurs von 0,165 USD! Da die außerordentlich positive Kursentwicklung bislang nicht von fundamental neuen Erkenntnissen begleitet wurde, ist die Gefahr einer größeren Kurskorrektur groß und Anleger sollten – falls noch nicht geschehen – zumindest jetzt an Gewinnmitnahmen denken.

Weiterlesen

Nano One: Erfolgsstory beschert SD-Lesern +1.000% Kursgewinn

von (as)  /   29. Januar 2018, 11:49  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Vor gut zwei Jahren berichteten wir erstmals über die sich anbahnende Erfolgsstory bei Nano One Materials (WKN: A14QDY). Der anhaltende Erfolg der hochinteressanten Technologieschmiede zeigt sich auch in der aufsehenerregenden Rallye der Aktie: Nachdem wir Ihnen den Wert seinerzeit zu Kursen um die 0,13 Euro schmackhaft machten, notiert das Papier heute schon über 1,40 Euro.

Das heutige Unternehmensupdate macht klar, weshalb Nano One derzeit auch am Kapitalmarkt so stark performt. So konnte das Unternehmen mittlerweile führende Akteure aus der Batterieindustrie als Kooperationspartner gewinnen. Unter anderem arbeite man aktuell mit einem Tier-1-Automobilzulieferer an leistungsstärkeren Lithium-Ionen-Batterien. Eine erste Pilotanlage zur Herstellung entsprechender Materialien hatte Nano One im vergangenen Jahr erfolgreich in Betrieb gebracht.

Weiterlesen

Telit: Übernahmegerüchte werden konkreter – Angebote bestätigt

von (as)  /   29. Januar 2018, 8:27  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Einem Bericht der britischen Times zufolge ist die schweizerische U-Blox (WKN: A0M2K9) an der Automobilsparte von Telit Communications (WKN: A0D9SK) interessiert und prüfe ein Angebot bis zu 150 Millionen Britischen Pfund. Telit selbst hat derweil mehrere Offerten bestätigt.

Die neu aufflammenden Spekulationen dürften dem niedrigen Kurs der Telit-Aktie nur gut tun. Nach dem CEO-Skandal wird das Papier nach wie vor weit unter einem objektiv nachvollziehbaren Wert gehandelt. Mit anderen Worten: Sofern nicht noch ein unerwartetes Bilanzloch klafft, bietet die Aktie massiven Korrekturbedarf nach oben. Erst recht, wenn tatsächlich an die 150 Millionen Pfund allein für den Automobilbereich fließen.

Weiterlesen

Renaissance Oil: Der Hauptgewinn für Mexikos Ölindustrie?

von (gg)  /   26. Januar 2018, 18:39  /   unter Aktien, Rohstoffe, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Öl ist wieder zurück! Mit dem Anstieg des Ölpreises gibt es eine großartige Investitionschance. Renaissance Oil (WKN: A12BYC) krempelt gemeinsam mit Lukoil (WKN: A1420E) die Ölszene Mexikos um. Es ist der vielleicht einzige Ölwert, der das technische Know-how besitzt, um Mexikos stagnierender Ölförderung wieder Auftrieb zu geben. Die Aktie ist mit 0,30 CA$ ein echtes Schnäppchen.

In Mexiko entstand vor 80 Jahren, im Jahre 1938, durch eine Verstaatlichung der internationalen, privaten Ölkonzerne das staatlich-mexikanische Ölmonopol Petróleos Mexicanos (PEMEX). Dieses finanziert bis heute durch Exporterlöse und Treibstoffumsätze rund ein Drittel des mexikanischen Staatshaushaltes. Doch Mexikos Ölsektor hat ein Riesenproblem. Die Förderraten sinken seit Jahren, weil sich der Staat jahrzehntelang gegen ausländische Investitionen versperrte.

Weiterlesen

3W Power: SD-Leser kassieren schnelle +100% mit wertloser Aktie

von Redaktion  /   26. Januar 2018, 8:31  /   unter Aktien  /   Keine Kommentare

Die Aktie von 3W Power (WKN: A114Z9) springt am Morgen wie wild in die Höhe, gewinnt zeitweise weit über +100% hinzu. Nutzer unseres Live Chats wurden als erstes auf die Tradingchance aufmerksam und haben die Chance auf schnelle Gewinne am frühen Morgen ergriffen. Doch was steckt dahinter?

Die luxemburgische Holdinggesellschaft der AEG Power Solutions Group gab gestern Abend die Zustimmung einer wesentlichen Gläubigergruppe zu einem Restrukturierungskonzept bekannt. Eine erste Abstimmung war Anfang Januar noch gescheitert. Akionäre sollten sich jedoch keine weiteren Hoffnungen machen: Die im Sanierungsgutachten vorgesehenen Maßnahmen beinhalten unter anderem einen Kapitalschnitt auf null und ein Delisting der Aktie. Die Gläubiger werden darüber hinaus die Mehrheit an der Gesellschaft übernehmen.

Weiterlesen

TrackX: Auftragsexplosion geht weiter – Weltmarktführer an Bord!

von (as)  /   25. Januar 2018, 13:50  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Zuletzt berichteten wir über einen milliardenschweren Kunden aus der Nahrungsmittelindustrie, nun folgt auch schon der nächste im Bereich Haushaltsgeräte: TrackX (WKN: A2AKVK) wird immer mehr zum Top-Highflyerkandidaten für das Jahr 2018.

Laut heutiger Unternehmensmeldung konnte der IoT-Spezialist einen weltweit führenden Hersteller von Haushaltsgeräten mit Multi-Milliarden-Umsätzen als Kunden für seine GAME-Plattform gewinnen. „Der Kunde, ein Marktführer innerhalb seiner Industrie, versteht vollkommen, dass Asset-Tracking und -Management fundamentale Wettbewerbsvorteile sind und wir sind stolz, dass sie sich für TrackX entschieden haben, um die Effizienz innerhalb ihrer Betriebe zu steigern“, so CEO Tim Harvie.

Weiterlesen

FinCanna: Nächster Meileinstein auf dem Weg zum Mega-Campus!

von (as)  /   24. Januar 2018, 10:26  /   unter Aktien, Rohstoffe, Top-Stories  /   Keine Kommentare

FinCanna Capital (WKN: A2JSG5) meldet einen weiteren „signifikanten Meilenstein“ bei der Entwicklung des Coachella-Projekts, dem eigenen Angaben zufolge umfassendsten Campus für medizinisches Cannabis im gesamten Mega-Markt Kalifornien.

Laut aktueller News konnte sich FinCannas Flaggschiff-Investment CTI weitere 5 Megawatt an Elektrizität vom lokalen Versorgungsunternehmen sichern und damit die Voraussetzungen für die finale Errichtung und den Betrieb der Großanlage schaffen. Wichtige Randnotiz: Laut FinCanna bestehe für potenzielle Wettbewerber nun keine andere realiserbare Power-Option in Coachellas „Cannabis-Zone“ mehr, um ein ähnliches Projekt zu stemmen, womit bedeutende Eintrittsbarrieren geschaffen wurden.

Weiterlesen

Evofem startet nächste Late-Stage-Studie – wann knallt’s wieder?

von (as)  /   23. Januar 2018, 18:51  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Nach dem erfolgreichen Merger zwischen Neothetics und Evofem Biosciences (WKN: A2JBZC) sowie zwischenzeitlich +90% Kursgewinn seit unseres Tipps vor drei Monaten werden die Karten neu gemischt. Trader und kurzfristig orientierte Spekulanten nehmen Gewinne mit, andere Börsianer positionieren sich für ein anstehendes „Value-Play“.

Evofem gab heute bekannt, eine weitere Late-Stage-Studie für seinen Produktkandidaten Amphora initiiert zu haben. In einem Phase-2b/3-Trial soll das potenziell revolutionäre Gel beweisen, dass es nicht nur vor Schwangerschaften, sondern auch effektiv vor sexuell übertragbaren Krankheiten wie Chlamydiose und Gonorrhoe schützt. 850 Frauen partizpieren hierfür an 20 US-Studienzentren in den USA. 2016 wurde in den USA mit 2 Millionen die höchste Anzahl an registrierten Fällen vorgenannter Infektionen registriert. Für die Gesundheitsbehörde käme Amphora wie gerufen.

Weiterlesen

Wirecard: Neue Shortattacke – kommt jetzt die große Korrektur?

von Redaktion  /   23. Januar 2018, 11:41  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Die Wirecard-Aktie (WKN: 747206) war im vergangenen Jahr erneut einer der Top-Performer im TecDAX und startete auch in 2018 furios. Doch heute gab es zeitweise einen bösen Kursrutsch von mehr als -10% auf unter 100 Euro – was steckt dahinter?

In einem neuen Report steht der Zahlungsdienstleister mal wieder im Fadenkreuz möglicher Shortseller. Das Wachstum beruhe insbesondere auf fragwürdigen Übernahmen und nicht auf organischen Erfolgen, heißt es sinngemäß. Hierzu werden explizit die indischen Töchter Great Indian Technologies und Star Global Currency genannt. Hohe Beträge seien im Rahmen der Transaktionen verschwunden. Erneut werden damit unsaubere Bilanzen bei Wirecard unterstellt. Was ein Bilanzskandal auslösen kann, haben wir zuletzt wieder bei Steinhoff (WKN: A14XB9) gesehen.

Weiterlesen

Simple Follow Buttons