Administrator / 25.08.14 / 17:16

Newnote: US-Handel gestartet!

newnote_logoDie Aktien unserer Bitcoin-Hoffnung Newnote Financial (WKN: A1111P) sind seit heute offiziell auch in den USA gelistet. Der Handel der Papiere findet hier unter dem Kürzel NWWTF zunächst am OTC Pink Sheet-Marktplatz statt. Eine Aufwertung in das OTCQB-Segment soll demnächst erfolgen. «Dies ist der erste Schritt in Richtung eines voll berichtspflichtigen Emittenten unter der SEC. Das Unternehmen ist bereits voll berichtspflichtig in Kanada und sowohl an der CSE Stock Exchange als auch an der Frankfurter Börse gelistet», kommentiert Newnote-CEO Paul Dickson. Bereits vor einigen Monaten hatte Newnote das Listing seiner Aktien in den USA angekündigt. Das Management erwartet hier höheres Investoreninteresse und damit verbunden eine bessere Liquidität und Bewertung der Anteile. Bis der OTC-Handel aber richtig ins Rollen kommt, dürfte es noch etwas dauern, schließlich ist Newnote dem US-Markt bis dato völlig unbekannt. Der Bekanntheitsgrad dürfte sich mit den kommenden News allerdings schnell erhöhen: Allen voran der lang erwartete und noch für das laufende Quartal angekündigte Start von Newnotes Bitcoin-Börse Puretrade sollte neue Tech-Investoren aufhorchen lassen. In Frankfurt notiert die Newnote-Aktie aktuell bei 0,114 Euro fast 5% im Plus.

newnote_logoDie Aktien unserer Bitcoin-Hoffnung Newnote Financial (WKN: A1111P) sind seit heute offiziell auch in den USA gelistet. Der Handel der Papiere findet hier unter dem Kürzel NWWTF zunächst am OTC Pink Sheet-Marktplatz statt. Eine Aufwertung in das OTCQB-Segment soll demnächst erfolgen. «Dies ist der erste Schritt in Richtung eines voll berichtspflichtigen Emittenten unter der SEC. Das Unternehmen ist bereits voll berichtspflichtig in Kanada und sowohl an der CSE Stock Exchange als auch an der Frankfurter Börse gelistet», kommentiert Newnote-CEO Paul Dickson. Bereits vor einigen Monaten hatte Newnote das Listing seiner Aktien in den USA angekündigt. Das Management erwartet hier höheres Investoreninteresse und damit verbunden eine bessere Liquidität und Bewertung der Anteile. Bis der OTC-Handel aber richtig ins Rollen kommt, dürfte es noch etwas dauern, schließlich ist Newnote dem US-Markt bis dato völlig unbekannt. Der Bekanntheitsgrad dürfte sich mit den kommenden News allerdings schnell erhöhen: Allen voran der lang erwartete und noch für das laufende Quartal angekündigte Start von Newnotes Bitcoin-Börse Puretrade sollte neue Tech-Investoren aufhorchen lassen. In Frankfurt notiert die Newnote-Aktie aktuell bei 0,114 Euro fast 5% im Plus.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare