fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 25.03.20 / 12:13

HolidayCheck: Tourismus-Aktie im Krisen-Check!

Der nächste bitte: Auch die HolidayCheck Group (WKN: 549532) legt heute Zahlen für 2019 vor. Die Aktie zeigt sich zunächst unbeeindruckt und startet dann durch um +12,83% auf 1,28 Euro.

Ihren Umsatz verbesserte die Gruppe im Vergleich zu 2018 um 3,5 Prozent auf 143,7 Millionen Euro. Das Konzernergebnis schrumpfte von 1,9 Millionen Euro in den Minusbereich auf -4,6 Millionen Euro.

Die Jahreszahlen für 2019 bergen auf den ersten Blick keine negativen Überraschungen. Der Anlegerfokus liegt weiterhin auf den von COVID-19 verursachten wirtschaftlichen Folgen für die Tourismusbranche.

Krisenende nicht in Sicht 

Die Geschäfte liefen in den ersten acht Wochen von 2020 äußerst geschmeidig, seit Ende Februar verzeichne HolidayCheck allerdings „einen starken Rückgang bei Pauschal- und Hotelbuchungen“. Das soll wohl vorerst so bleiben. Auch in den kommenden Wochen sei mit einer „deutlich reduzierten Nachfrage nach Urlaubsreisen“ zu rechnen.

Unsichere Investoren bleiben an der Seitenlinie

Der Online-Pauschalreisen-Anbieter hat sich mit seinen reichweitenstarken Plattformen – holidaycheck.de oder Mietwagen-Check.de – einen Namen gemacht. Die Kundenbasis ist da, HolidayCheck als Marke interessant, doch aus Investorensicht gibt es mit HelloFresh oder TeamViewer Aktien, mit denen Anleger besser die Corona-Thematik spielen können.

Die Aktie hat sich seit Februar halbiert. Die liquiden Mittel von derzeit rund 40 Millionen Euro sichern HolidayCheck das Überleben in der Krise. Etwaige Insolvenzen im Sektor könnten die Erholung der HolidayCheck-Aktie erschweren. Interessant ist sicherlich der Ansatz des neuen, zusätzlichen Geschäftsmodells der Veranstaltung von Reisen über HC Touristik. Ich warte hier auf den Geschäftsbericht, der am 31. März veröffentlicht wird.

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von HolidayCheck in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!


Weitere Artikel
Kommentare