Autorenarchiv

Wirecard und Dialog Semiconducter: Darum lohnt der Verkauf!

von (as)  /   18. Juni 2018, 8:40  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Während der Großteil der deutschen Börsencommunity weiterhin Aktien wie der mittlerweile überteuerten Wirecard (WKN: 747206) oder der immer tiefer in den Keller rauschenden Dialog Semiconductor (WKN: 927200) die Treue halten, lauern die wahren Kurschancen wie immer im amerikanischen Biotech-Sektor.

Starke Profi-Käufe haben die Aktie von Heat Biologics (WKN: A2JB4Y) am Freitagabend wieder in die Höhe geschossen. Allein in der letzten Handelsstunde der Woche sorgte eine Nachfrageexplosion für einen 5%-Sprung und ein Finish auf Tageshoch. Wie geht es jetzt weiter?

Nach zwischenzeitlich rund +130% Kursgewinn für SD-Leser, die unseren Sonderreport erworben haben, und einer gesunden 25%-Konsolidierung im Anschluss, scheint nun eine erneute Sentimentumkehr eingeleitet worden zu sein. Fundamental bleibt die Heat-Aktie ohnehin eine außerordentliche Chance auf ungeahnte Wertsteigerung. Warum sich diese jüngst noch einmal massiv verbessert hat, lesen Sie im Folgenden.

Weiterlesen

Tesla: Gewinne mitnehmen für die Krebs-Aktie des Jahres!

von (as)  /   18. Juni 2018, 8:32  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Während der Großteil der deutschen Börsencommunity bei Aktien wie Tesla (WKN: A1CX3T) weiterhin auf das große Geld wartet, lauern die wahren Kurschancen wie immer im amerikanischen Biotech-Sektor. Nach der jüngsten Kursrallye ist es bei Tesla spätestens jetzt an der Zeit, Gewinne mitzunehmen und sich wirklich unterbewerteten Aktien zu widmen.

Starke Profi-Käufe haben die Aktie von Heat Biologics (WKN: A2JB4Y) am Freitagabend wieder in die Höhe geschossen. Allein in der letzten Handelsstunde der Woche sorgte eine Nachfrageexplosion für einen 5%-Sprung und ein Finish auf Tageshoch. Wie geht es jetzt weiter?

Nach zwischenzeitlich rund +130% Kursgewinn für SD-Leser, die unseren Sonderreport erworben haben, und einer gesunden 25%-Konsolidierung im Anschluss, scheint nun eine erneute Sentimentumkehr eingeleitet worden zu sein. Fundamental bleibt die Heat-Aktie ohnehin eine außerordentliche Chance auf ungeahnte Wertsteigerung. Warum sich diese jüngst noch einmal massiv verbessert hat, lesen Sie im Folgenden.

Weiterlesen

Evotec, Medigene, MorphoSys, Epigenomics oder Paion: Wo lauern +1.000% Kursgewinn?

von (as)  /   17. Juni 2018, 15:07  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Während der Großteil der deutschen Börsencommunity bei Aktien wie Evotec, Medigene, MorphoSys, Epigenomics oder Paion weiterhin auf das große Geld wartet, lauern die wahren Kurschancen wie immer in Übersee.

Starke Profi-Käufe haben die Aktie von Heat Biologics (WKN: A2JB4Y) am Freitagabend wieder in die Höhe geschossen. Allein in der letzten Handelsstunde der Woche sorgte eine Nachfrageexplosion für einen 5%-Sprung und ein Finish auf Tageshoch. Wie geht es jetzt weiter?

Nach zwischenzeitlich rund +130% Kursgewinn für SD-Leser, die unseren Sonderreport erworben haben, und einer gesunden 25%-Konsolidierung im Anschluss, scheint nun eine erneute Sentimentumkehr eingeleitet worden zu sein. Fundamental bleibt die Heat-Aktie ohnehin eine außerordentliche Chance auf ungeahnte Wertsteigerung. Warum sich diese jüngst noch einmal massiv verbessert hat, lesen Sie im Folgenden.

Weiterlesen

Heat Biologics dreht – und die Uhr tickt!

von (as)  /   17. Juni 2018, 14:49  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Starke Profi-Käufe haben die Aktie von Heat Biologics (WKN: A2JB4Y) am Freitagabend wieder in die Höhe geschossen. Allein in der letzten Handelsstunde der Woche sorgte eine Nachfrageexplosion für einen 5%-Sprung und ein Finish auf Tageshoch. Wie geht es jetzt weiter?

Nach zwischenzeitlich rund +130% Kursgewinn für SD-Leser, die unseren Sonderreport erworben haben, und einer gesunden 25%-Konsolidierung im Anschluss, scheint nun eine erneute Sentimentumkehr eingeleitet worden zu sein. Fundamental bleibt die Heat-Aktie ohnehin eine außerordentliche Chance auf ungeahnte Wertsteigerung. Warum sich diese jüngst noch einmal massiv verbessert hat, lesen Sie im Folgenden.

Weiterlesen

Steinhoff: 500 Millionen Euro für totgeglaubte Tochter (Update)

von (as)  /   14. Juni 2018, 21:41  /   unter Aktien, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Aktuellen Medienberichten zufolge kann Steinhoff (WKN: A14XB9) einen wichtigen Erfolg im Kampf um die Rettung seiner österreichischen Kika/Leiner-Möbelkette verbuchen. Der von der Karstadt-Übernahme bekannte Immobilienmogul René Benko hat offensichtlich zugeschlagen.

Die stolze Summe von etwa 500 Millionen Euro werde Benkos Signa Holding für das zuvor insolvenzgefährdete Unternehmen zahlen, heißt es. Der Betrag soll einem Vielfachem von dem entsprechen, was die Kika/Leiner-Immobilien wert sind und dürfte direkt an die Muttergesellschaft Steinhoff fließen. Der skandalerschütterte Handelskonzern kämpft seinerseits ums Überleben und konnte seine Gläubiger zuletzt mit einem in Aussicht gestellten Restrukturierungskonzept bis Monatsende vertrösten.

Weiterlesen

Steinhoff: Kurs täuscht – Das spricht für eine Rettung!

von (as)  /   11. Juni 2018, 9:01  /   unter Aktien, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Die Aktie von Steinhoff (WKN: A14XB9) nimmt Anlauf. Der kommende Kursknall dürfte von einem Preisniveau starten, welches viele nicht mehr für möglich hielten. Das sorgt für ungeahntes kurzfristiges Kurspotenzial.

Der Handelsriese arbeitet unter Hochdruck an der Finalisierung eines Restrukturierungskonzepts, das den skandalerschütterten Konzern wieder in ruhige Fahrwasser führen soll. Bis zum 29. Juni sollte das Konzept stehen, denn dann möchte Steinhoff seine Geldgeber auch mit vorläufigen Zahlen zum abgelaufenes Fiskalhalbjahr überzeugen. Am Monatsende läuft zudem die Frist ab, bis zu der die Mehrheit der Gläubiger ihr Stillhalten zugesichert hat. Klar ist: Eine Insolvenz ist angesichts fortlaufender operativer Gewinne kaum vorstellbar, da sie letztendlich allen Beteiligten schaden würde.

Weiterlesen

Steinhoff LIVE: Verkaufsdruck schwindet – Kursknall rückt näher!

von (as)  /   08. Juni 2018, 12:47  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Nach einem kurzen Höhenflug im Zuge von Neuigkeiten über anhaltende Unterstützung der Geldgeber wurde die Aktie von Steinhoff (WKN: A14XB9) schnell wieder in die Tiefe gezogen. Noch halten offensichtlich Leerverkäufer die Strippen in der Hand. Dabei besteht die berechtigte Hoffnung auf ein baldiges, nachhaltiges Kursfeuerwerk beim Handelsriesen.

Leerverkäufer und Unruhestifter machen sich die aktuelle Situation bei der österreichischen Tochter Kika/Leiner zunutze. Die Möbelkette hatte unlängst ihren Kreditversicherer verloren und kündigte an, bis heute ein Update zur Lage geben zu wollen. Eine Lösung wurde mittlerweile auf nächste Woche verschoben. Im Gespräch sind unter anderem (Teil-)Verkäufe an den Konkurrenten XXXLutz. Doch selbst wenn Kika/Leiner fallen gelassen würde, würde das die Konzernmutter voraussichtlich nicht mehr sonderlich treffen.

Weiterlesen

Steinhoff erwartet EBITDA-Gewinn: Wann knallt’s +500% nach oben?

von (as)  /   08. Juni 2018, 9:14  /   unter Finanznachrichten  /   Keine Kommentare

Nach einem kurzen Höhenflug im Zuge von Neuigkeiten über anhaltende Unterstützung der Geldgeber wurde die Aktie von Steinhoff (WKN: A14XB9) schnell wieder in die Tiefe gezogen. Noch halten offensichtlich Leerverkäufer die Strippen in der Hand. Dabei besteht die berechtigte Hoffnung auf ein baldiges, nachhaltiges Kursfeuerwerk beim Handelsriesen.

Leerverkäufer und Unruhestifter machen sich die aktuelle Situation bei der österreichischen Tochter Kika/Leiner zunutze. Die Möbelkette hatte unlängst ihren Kreditversicherer verloren und kündigte an, bis heute ein Update zur Lage geben zu wollen (mittlerweile verschoben). Im Gespräch sind unter anderem (Teil-)Verkäufe an den Konkurrenten XXXLutz. Doch selbst wenn Kika/Leiner fallen gelassen würde, würde das die Konzernmutter voraussichtlich nicht mehr sonderlich treffen.

Weiterlesen

„No Brainer“ Heat Biologics mit +120% in einem Monat

von (as)  /   07. Juni 2018, 7:20  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Was kommt hier? Unser jüngster „No Brainer“ Heat Biologics (WKN: A2JB4Y) knallt weiter in die Höhe und explodiert an der Nasdaq unter immensen Handelsumsätzen auf einen Schlusskurs von 2,87 USD – ein weiteres Tagesplus von +22%! Insgesamt wanderten an der US-Börse gestern Heat-Aktien im Wert von rund 13 Millionen USD über die Broker-Tresen.

Auffällig: Der neuerliche Mega-Kursknall fand in etwa zeitgleich mit einem Vortrag von Heat-CEO Jeffrey Wolf auf der diesjährigen BIO Convention in Boston, der weltweit bedeutendsten Biotech-Messe, statt. Heat Biologics ist auf dem Kongress mit einem ganzen Team präsent – wurden hier bereits große Deals eingefädelt? Klar ist: Der Anti-Krebs-Forscher macht keinen Hehl daraus, in diesem Jahr einen großen Pharmaplayer an Land ziehen zu wollen. Dass die letzten positiven Studiendaten bereits „substantielles Interesse“ weckten, wurde bereits bestätigt.

Weiterlesen

FinCanna: Flaggschiff-Investment startet Cannabis-Produktvertrieb

von (as)  /   04. Juni 2018, 15:41  /   unter Aktien, Rohstoffe, Top-Stories  /   2 Kommentare

Zu diesem Zeitpunkt durchaus überraschend meldet FinCanna Capital (WKN: A2JSG5) heute den großangelegten Vertriebsstart für Cannabis-Produkte seines Flaggschiff-Investments CTI Cultivation Technologies. Sowohl hochqualitatives Cannabis-Öl als auch Vaporizer-Kartuschen sind jetzt in kalifornischen Fachgeschäften erhältlich.

Die unter der Marke Coachella Premium vertriebenen Produkte generieren laut CEO Andriyko Herchak „hochmargigen Umsatz für FinCanna und seine Aktionäre“. Mit dem Wachstum und der Expansion der Marke sei man sehr zufrieden. Für den Vertrieb der CTI-Produktlinien habe man führende Verkaufsstellen gewinnen können. Die Aussichten der Branche und insbesondere für den Mega-Markt Kalifornien sind fraglos gigantisch: Bis 2025 soll die Industrie hier ein jährliches Volumen von 24 Milliarden USD stemmen. FinCannas Royalty-Geschäftsmodell sorgt dabei für eine risikoarme Diversifizierung.

Weiterlesen

Simple Follow Buttons