Mit diesen 7 Biotech-Aktien zündest Du den Renditeturbo im Bärenmarkt

Diese Investment-Granaten darfst Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen:

  • Die Kassen dieser 7 Firmen sind zum Bersten gefüllt – und weil das kaum jemand weiß, gibt es die Aktien zum Schnäppchenpreis
  • Sky ist the Limit: eine vergleichbare Aktie ist innerhalb von nur 11 Wochen +92% nach oben geschossen – und die Chancen stehen gut, dass diese 7 Aktien-Raketen es ihr gleichtun
  • Warum der Biotech-Sektor jetzt die Kurve kriegt – während alle anderen Märkte crashen

Nutze diese einmalige Chance, bevor es zu spät ist! Denn wenn die Kaufzone erst einmal überschritten ist, lohnt sich der Einstig immer weniger. Sei jetzt also schnell und sichere Dir diesen einmaligen Aktien-Report!

Update 12.8.2022: Alle 7 Aktien haben mittlerweile die Kaufzone verlassen. Es ist jedoch durchaus möglich, dass die ein oder andere Aktie die Kaufzone noch einmal erreicht.


Dein Jens Lion
Chef-Analyst No Brainer Club

Biotech-Aktien im absoluten Ausverkauf - so profitierst Du davon!

Liebe Anlegerin, lieber Anleger,


der Biotech-Sektor hat den größten und längsten Bärenmarkt seiner Geschichte erlebt. Für sage und schreibe 16 Monate kannte die Branche nur eine Richtung:

Immer weiter abwärts!

Als der aktuelle Bärenmarkt im breiten S&P 500 begann, befand sich der Biotech-ETF XBI bereits knapp neun Monate im Korrekturmodus und hatte zum Jahresende 2021 schon etwa um 36 % korrigiert.

Das schmerzt an sich schon genug, doch da ging noch mehr:

Seit Jahresbeginn 2022 hat die Branche um weitere 35 % korrigiert, vom Hoch im Februar 2021 sind es nun stolze 64% Kursabschlag.

Jetzt fragst Du Dich sicher: Warum sollte ich dann ausgerechnet in Biotech-Aktien investieren? Die ganze Branche liegt doch am Boden….

Ganz einfach:

In einer Korrektur an der Börse werden Aktien günstig.

 
Wer die Börse kennt, weiß eines: Antizyklisch Aktien zu kaufen, die niemand haben möchte, ist ein großartiges Erfolgskonzept für Anleger mit Geduld. Noch besser wird das nur, wenn die gekauften Aktien dann auch noch richtig günstig sind – optimalerweise in einem Bärenmarkt.

„Der Sektor ist nach allen Metriken so günstig wie noch nie“, sagt auch der Biotech-Investor Michele Gesualdi von der Londoner Investmentfirma Infinity Investment Partners in der Financial Times.

Und so wendet sich das Blatt und die Talfahrt erscheint nicht mehr wie ein Schreckgespenst – sondern wie eine EINMALIGE Chance!


Ergreife jetzt diese Chance und werde zum Crash-Gewinner. Ich stelle Dir in diesem Report 7 Biotech-Aktien vor, die zurzeit völlig unterbewertet gehandelt werden. Doch das kann sich jederzeit ändern. Sei also schnell und investiere am besten noch heute – denn je niedriger Du die Aktien kaufst, desto höher ist Dein Gewinnpotenzial.

 
Viel Spaß im Bärenmarkt wünscht Dir

Jens Lion

PS: Der Biotech-Markt beginnt seit einigen Wochen zu drehen. Die Kurse steigen – sei also schnell. 

3 Gründe, warum Du jetzt unbedingt in Biotech-Papiere investieren solltest

  1. 1
    Trendwende: Biotech ist eine der wenigen Branchen, die sich derzeit besser entwickeln als der breite Markt. Die Trendwende begann vor wenigen Wochen, jetzt ist also der ideale Einstiegszeitpunkt.
  2. 2
    Biotech ist ein starker Wachstumsmarkt: Je älter der Mensch wird, desto mehr und teurere medizinische Behandlung benötigt er. Das hat massive Effekte auf die Umsätze der Gesundheitsbranche: höhere Gewinne, mehr Kapital und Nachfrage nach Forschungsaktivitäten und somit eine höhere Nachfrage nach Biotech-Aktien!
  3. 3
    Enormes Rendite-Potenzial: Die meisten Aktien in diesem Sektor, die sich in der klinischen Phase befinden, werden zu Kursen unter 5 US$ pro Aktie gehandelt. Die erfolgreiche Markteinführung einer neuen Behandlungsmöglichkeit kann die Aktie jedoch um ein Vielfaches in die Höhe schnellen lassen. Wenn es einen Sektor gibt, der Millionäre hervorbringt, dann ist es die Biotechnologie.

Verliere keine Zeit und sichere Dir jetzt gleich die Chance auf satte Gewinne. JETZT ist der ideale Einstiegszeitpunkt in diese 7 Biotech-Aktien – doch Achtung, bald schon könnte es zu spät sein für einen günstigen Einstieg.

Biotech-Empfehlung im No Brainer Club: +92% in nur 11 Wochen

Meine letzte Biotech-Empfehlung schoss +92% nach oben – innerhalb von nur 11 Wochen!
Den Mitgliedern des No Brainer Clubs habe ich schon im April diese Aktien-Rakete empfohlen:

Die Silverback-Aktie (SBTX) ist ein Beispiel dafür, wie schnell es im Biotech-Sektor nach oben gehen kann. Die meisten von uns kauften die Aktie unter 3,25 US$ ein, einige sogar noch etwas günstiger. Ab Mitte Mai kannte die Silverback-Aktie dann nur noch eine Richtung: nach oben!

Selbst mit kleinen Rücksetzern bleibt der Gesamt-Trend nach oben bestehen. Im No Brainer Club habe ich zwischendurch immer wieder Updates und Empfehlungen gegeben.

Viele haben schon satte Teilgewinne mitgenommen. Und freuen sich über den spontanen Geldsegen.

Hinweis zu Kundenstimmen: Dies sind original Screenshots aus dem Live-Chat.

Es handelt sich um aktive, echte Kundenstimmen.

Ob es nun ein Gartengrundstück ist oder ein kleiner Herzenswunsch wie ein Städtetrip – mit den richtigen Biotech-Raketen kann es schneller gehen, als Du es Dir hast träumen lassen, wie das Beispiel von Silverback zeigt.

 
Die Silverback-Aktie ist schon kräftig gestiegen und die Zeit des günstigen Einstiegs ist vorbei. Bei diesen 7 Biotech-Raketen ist jetzt aber noch ein Einstieg zum Schnäppchenpreis möglich. Die Kurse können aber täglich so weit steigen, dass sich ein Einstieg kaum mehr lohnt.


Sei deshalb schnell und sichere Die jetzt meinen Report, in dem ich Dir 7 Silverback-Klone vorstelle. 

Das sagen unsere Kunden

Edith G.

Nach 30 Jahren an der Börse habe ich zum ersten Mal das Gefühl auf Leute zu treffen, die etwas von ihrem Handwerk verstehen und am Ende auch die erhofften Ergebnisse liefern. Je nach Zyklus muss man etwas Geduld mitbringen und auch schon mal Nerven bewahren, aber die Rendite übersteigt schlussendlich alles, was ich bisher kennenlernen durfte. Als Bonus gibt es hier eine beeindruckende Gemeinschaft aus Anlegern, die zu einem guten Teil selbst die Bezeichnung Experten verdient hätten. Danke!

Via Google

Torsten S.

Irgendwie kann ich mich nur selten aufraffen Rezessionen zu schreiben, aber ein paar Worte müssen hier einfach sein. Ich bin jetzt noch nicht ganz ein Jahr dabei und muss sagen Hut ab was hier geboten wird. Billig ist es natürlich nicht, aber wenn man sich die Arbeit anschaut die dahintersteckt ist es gerechtfertigt. 2 Daumen hoch :)

via Google

R.B.

Bin seit Anfang Oktober 2020 dabei und dies ist meine erste Bewertung im Internet, euch muss man einfach positiv bewerten.
Alles Positive wurde hier schon geschrieben, dem ist kaum noch was hinzuzufügen. Eure Arbeit ist dermaßen professionell und treffsicher in einem Markt in dem bekanntlich alles möglich ist. Alles? Alles! Am besten gefiel mir die Kündigungsfrist: "Wir glauben nicht, dass du kündigen wollen wirst". Bleibt Gesund!

Via Google

Hinweis: Eine Überprüfung der über unseren Live Chat, per E-Mail oder Google abgegebenen Bewertungen hat wie folgt stattgefunden: Bewertungen im Rahmen des Live Chats können nur registrierte Nutzer verfassen. Bewertungen durch E-Mails wurden händisch auf Echtheit und Validität geprüft. Google-Bewertungen werden nicht von Google überprüft. Google sucht aber gezielt nach gefälschten Inhalten, um sie zu entfernen.

Jens Lion 

Chefanalyst "No Brainer Club"

Über den Autor Jens Lion

Als Chefanalyst des „No Brainer Club“ berät Jens Lion zahlreiche Anleger und versorgt sie mit lukrativen Investment Empfehlungen, die schon den ein oder anderen Millionär hervorgebracht haben. Denn der 31-Jährige verfügt über Kenntnisse und Fähigkeiten, die zumindest Menschen, die sich an der Börse tummeln, ins Staunen versetzen. Mit der Auswahl an Aktien, die Jens im hochexklusiven „No Brainer Club“ präsentiert, entfacht er bei seinen Mitgliedern immer wieder Begeisterungsstürme. 


So konnten Anleger bereits mehrfach von seinen Empfehlungen profitieren und in den vergangen Jahren Kursgewinne von bis zu +896% realisieren!

Mache jetzt auch Du den ersten Schritt und sichere Dir diese 7 Biotech-Raketen, die Jens Lion dank akribischer Analysearbeit wie die Nadel im Heuhaufen entdeckt hat. Hier klicken und die exklusiven Biotech-Aktien von Jens Lion persönlich anfordern.

Deine Vorteile im Überblick

  • Die Silverback-Aktie hat es vorgemacht: Innerhalb weniger Wochen können diese 7 Aktien ebenfalls den Rendite-Turbo zünden - lass Dir diese Chance nicht entgehen!
  • Der Erfolg gibt ihm Recht: Unser Chef-Analyst Jens Lion hat mit seinen Aktien-Empfehlungen im No Brainer Club schon so manchen Millionär hervorgebracht - mach auch Du jetzt den ersten Schritt!
  • Der Biotech-Sektor hat enormes Rendite-Potenzial. Der Abwärtstrend ist gebrochen und der Markt dreht - sei also schnell um Dir die besten Einstiegskurse zu sichern!

Ja, ich will den Sonder-Report "Bärenmarkt als Renditeturbo" jetzt für 179,00 € inkl. MwSt. bestellen. Im Anschluss an meine Bestellung erhalte ich den 35-seitigen Report direkt als PDF in mein E-Mail Postfach.