Autorenarchiv

German Startups Group: Bisher war das nix!

von (as)  /   19. Januar 2017, 10:58  /   unter Aktien, Technologie  /   Keine Kommentare

Mit großen Ambitionen gestartet, macht sich bei Investoren der German Startups Group (WKN: A1MMEV) mittlerweile große Ernüchterung breit. Gut ein Jahr nach dem Börsengang muss die Venture-Capital-Beteiligungsgesellschaft aus dem Entry Standard nun sogar die erste Portfolio-Pleite verkraften.

Laut heutiger Meldung hat das Portfoliounternehmen Auctionata Paddle8 ein Insolvenzverfahren beantragt. Als Online-Auktionshaus für Kunst und Antiquitäten kam Auctionata bereits 2015 auf 132 Millionen Euro Umsatz; im vergangenen Jahr schloss man sich mit dem US-Wettbewerber Paddle8 zusammen. Die German Startups Group hält zwar lediglich einen Anteil von 0,22% am Unternehmen, ist aber darüber hinaus auch noch mit einem Wandeldarlehen in siebenstelliger Höhe beteiligt.

Weiterlesen

Para Resources: Starker Cashflow-Deal angekündigt

von (as)  /   18. Januar 2017, 17:30  /   unter Aktien, Rohstoffe, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Die Aktie von Para Resources (WKN: A14YF1) litt in den vergangenen Monaten wie der gesamte Sektor unter einer tiefgreifenden Konsolidierung beim Goldpreis. Wie von uns erwartet, ist die Stimmung unter Edelmetallanlegern aber spätestens seit Jahresanfang wieder bullish. Auch auf Para Resources dürfte das positive Sentiment langsam aber sicher überschwappen, denn die heute veröffentlichte News ist überaus verheißungsvoll.

Die Expansion Paras schreitet weiter voran. Mit dem heute vermeldeten Letter of Intent zur Übernahme einer bereits produzierenden Mine in Nicaragua unterstreicht das Management seine Ambition, weitere Low-Cost-Goldprojekte günstig zu erwerben, um weiteres Wachstum und vor allem positive Cashflows zu generieren. Die Übernahme von 80% der Anteile an der Nicaragua Milling Company Ltd. soll durch die Ausgabe von 40 Millionen Para-Aktien erfolgen. Auf Basis von 0,20 CAD je Aktie würde sich die Kaufsumme damit auf überschaubare 8 Millionen CAD belaufen. Zudem sollen vier Millionen Warrants mit Ausübungspreis 0,30 CAD an die Verkäufer gehen.

Weiterlesen

Nano One greift wieder an: Neue Hochs im Anmarsch?

von (as)  /   13. Januar 2017, 12:17  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Nano One Materials (WKN: A14QDY) war einer von vielen SD-Top-Tipps des vergangenen Jahres. Wir hatten das hochspannende Lithium-Unternehmen mit seinem ambitionierten Vorhaben schon im November 2015 erstmals vorgestellt. Für den Kurs ging es in der Folgezeit über 200% nach oben. Jetzt winken möglicherweise neue Hochs.

Operativ läuft bei Nano One alles bestens. Gestern veröffentlichte das Unternehmen einen interessanten Aktionärsbrief mit einem positiven Rückblick auf 2016 und einem sehr verheißungsvollen Ausblick. So konnten zuletzt insgesamt 4,2 Millionen Förder- und weitere 3,7 Millionen Investorengelder vereinnahmt werden. Der Aktienkurs vervielfachte sich. Im kommenden Monat steht der wohl bedeutendste Meilenstein der Firmengeschichte auf der Agenda.

Weiterlesen

Biotech-Roundup: Evotec, Paion, Nivalis, CombiMatrix, KalVista

von (as)  /   13. Januar 2017, 11:27  /   unter Aktien, Roundups  /   1 Kommentar

Kaum ein anderer deutscher Biotechwert dürfte Anlegern in den vergangenen Monaten zu viel Freude bereitet haben wie Evotec (WKN: 566480).  Allein seit unserer positiven Prognose im Dezember ging es hier nochmal prozentual zweistellig nach oben. Seit Februar letztes Jahres steht ein Kursplus von über 150% zu Buche. Paion (WKN: A0B65S) kann in diesem Zeitraum tatsächlich die gleiche Performance vorweisen, doch bedarf es bei dieser Aktie deutlich stärkeren Nerven.

Mit einem Kurs von knapp 8 Euro erreichte das Evotec-Papier in der laufenden Woche den höchsten Stand seit 2012. Die gute Arbeit von CEO Dr. Werner Lanthaler und seinem Team macht sich langsam aber sich bezahlt. Lanthaler kam 2009 mitten in der Finanzkrise zum mittlerweile über eine Milliarde Euro schweren Prime-Standard-Unternehmen. Die Evotec-Aktie fristete seinerzeit ein Pennystock-Dasein. Strategische Kooperationen und schwergewichtige Lizenzdeals treiben den Wert weiter an. Die DZ Bank reduzierte ihr Anlageurteil jüngst von „Kaufen“ auf „Halten“, passte das Kursziel jedoch von 7 auf 8 Euro nach oben an.

Weiterlesen

HealthSpace: Jetzt geht es los!

von (as)  /   12. Januar 2017, 10:54  /   unter Aktien, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

HealthSpace Data Systems (WKN: A2ABE4) war zuletzt der einzige unserer Tipps, bei dem die ganz große Kursbewegung auf sich warten ließ und Anleger auf eine Geduldsprobe gestellt wurden. Die Anzeichnen verdichten sich, dass nun auch hier der Knoten platzt.

Für das Cloud-Unternehmen ging es an der kanadischen Heimatbörse gestern unter auffällig erhöhtem Volumen um über 30% in die Höhe. In der Spitze wurden gar 0,10 CAD bezahlt, was einem Aufschlag von 54% im Vergeich zum Vortag entspricht. Seit unserer Erstvorstellung im Oktober sind SD-Leser damit auch bei HealthSpace endlich in die Gewinnzone gelaufen. Bald könnten die Aktien so richtig Freude bereiten.

Weiterlesen

CombiMatrix-Tipp schießt durch die Decke – und jetzt?

von (as)  /   11. Januar 2017, 8:18  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Die Papiere des Diagnostikspezialisten CombiMatrix (WKN: A2AD52) sorgten gestern für Furore, verbuchten in der Spitze ein Kursplus von 42%. Seit unserem Tipp Anfang Dezember konnte somit schon ein beträchtlicher Wertzuwachs erzielt werden. Was steckt dahinter?

Rund 1,3 Millionen von lediglich 2,5 Millionen ausstehenden CombiMatrix-Aktien – also mehr als die Hälfte – wurden gestern an der Nasdaq gehandelt. Klar ist: Hier wird sich randvoll eingedeckt. Während es noch keine offiziellen Nachrichten gibt, die den Kursverlauf erklären, so wissen SD-Leser zumindest seit unserem erstmaligen Bericht über das Unternehmen, welch hervorragende Aussichten für den Wert bestehen.

Weiterlesen

Valeant mit wichtigen News, doch Kursexplosion nur Strohfeuer!

von (as)  /   10. Januar 2017, 11:01  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   4 Kommentare

Die Aktie des kanadischen Pharmakonzerns Valeant Pharmaceuticals (WKN: A1C6JH) gewinnt heute Morgen im deutschen Handel massiv hinzu. Rund 20% Kursgewinn stehen zu Buche. Valeant konnte in den letzten Stunden gleich zwei bedeutende News vermelden. Doch wirklich gerechtfertigt ist ein hoher Kursanstieg nicht.

Das stark angeschlagene und unter einem riesigen Schuldenberg von über 30 Milliarden USD leidende Unternehmen gab bekannt, seine Dendreon-Beteiligung an die chinesische Sanpower Group zu verkaufen – für 818,9 Millionen USD. Valeant hatte die Dendreon-Assets erst 2015 für 495 Millionen USD aus der Insolvenzmasse übernommen. Dendreon ist durch sein Arzneimittel Provenge zur Behandlung von Prostatakrebs vielen Branchenkennern ein Begriff.

Weiterlesen

Ariad: Die nächste Biotech-Übernahme – 24$ je Aktie!

von (as)  /   09. Januar 2017, 14:49  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie  /   Keine Kommentare

Und wieder macht ein US-Biotechwert seine Aktionäre glücklich: Ariad Pharmaceuticals (WKN: 895301) meldet heute vorbörslich ein Übernahmeangebot des Pharmakonzerns Takeda zu 24 USD je Aktie in Cash. Ein Aufschlag von 75% auf den gestrigen Aktienkurs.

SD hatte Ariad seit 2013 auf der Watchlist und seinerzeit ein Comeback der Aktie vermutet. Auch Übernahmegerüchte hatten wir in der Folge besprochen. Wer schon damals investierte, kann sich nun über einige 100% Kursgewinn freuen. Noch spektakukärer gestaltete sich jedoch zuletzt die Übernahme unseres Tipps Tobira Therapeutics, deren Aktien nach einem Buyout von Allergan mittlerweile von der Börse genommen wurde. Der Tobira-Kurs konnte nach Bekanntwerden der Offerte rund 1.000% zulegen.

Weiterlesen

OncoGenex: Mega-Deal mit Ansage!

von (as)  /   06. Januar 2017, 9:59  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

OncoGenex (WKN: A0Q8G8) meldet eine sensationelle Merger-Vereinbarung. Es geht sich um einen Wirkstoff, der mehr als einer Milliarde Rauchern weltweit das Rauchen abgewöhnen könnte. Eine Zulassung ist nicht mehr allzu weit entfernt. SD-Leser liegen nun auch hier bereits über 100% im Plus.

Die Fusion mit Achieve Life Science bringt OncoGenex in den Besitz des Rauchentwöhnung-Wunders Cytisine. Über das Mittel hatten Medien zuletzt auch hierzulande berichtet. In positiven Phase-3-Studien mit über 2.000 Patienten zeigte sich die klare Überlegenheit von Cytisine gegenüber Nikotin-Ersatz. Das privat gehaltene Achieve Life Science möchte nun einen möglichst schnellen Weg in Richtung Zulassung und sieht den Meger mit der börsennotierten OncoGenex als idealen Weg.

Weiterlesen

Aeterna Zentaris: Jetzt ruhen alle Hoffnungen auf Zoptrex!

von (as)  /   05. Januar 2017, 0:41  /   unter Aktien, Nasdaq, Technologie, Top-Stories  /   Keine Kommentare

Ein äußerst lukrativer Biotech-Tag endet dann doch mit einer großen Enttäuschung: Während unsere Branchentipps Eleven Biotherapeutics (+16%), Nivalis Therapeutics (+8,84%) und OncoGenex Pharmaceuticals (+7,1%) unter hohen Umsätzen weiter zulegen, muss Aeterna Zentaris (WKN: A1439Z) nachbörslich einen Studienflop vermelden.

Der schwache Start in die Handelswoche hatte es bei Aeterna Zentaris schon angekündigt: Macrilen hat sein Phase-3-Studienziel nicht vollständig erreicht und steht nun vor einer ungewissen Zukunft. Für das Mittel zur Diagnose von hormonbedingten Wachstumsstörungen hätte noch im ersten Halbjahr ein Zulassungsantrag erfolgen sollen. Die Aeterna-Aktie gerät im nachbörslichen Handel in ein regelrechtes Kursmassaker und verliert zeitweise über 40%. Auf ein solches Risiko hatten wir in unseren letzten Artikeln verwiesen. Jetzt ergeben sich allerdings neue Chancen.

Weiterlesen

Simple Follow Buttons